Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Zeichnen Forum

Nightmage's Zeichnen Forum besteht schon seit Oktober 2005. Neben einer netten Community mit toller Atmosphäre stehen viele gemeinsame Projekte und konstruktive Kritik im Vordergrund.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Möchtest du eine Frage stellen und nur eine Frage? Dann nutze unseren Gastbereich um dies OHNE Registrierung zu tun!

  • Weihnachten 2017
  • Fette Ente im Beet
  • TERRA12: Flowerdragon 1
  • Kakao-Karte #16 TERRA12 K15

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

NurHobby's erste Bilder

59

NurHobby

trialelmis Digibilder

220

KleineMoni

Kreativo´s Versuche in der kreativen Welt

145

KleineMoni

Tonzeichenpapier

2

KleineMoni

Hallo und so (Troy)

14

Veboshi

Monis Vogelwelt

150

KleineMoni

tweety007 - Moin Moin aus dem Norden

18

Veboshi

Letzte Aktivitäten

  • Ich bin ausgebildete Grafikerin EFZ (Eidgenössisches Fachzeugnis), hab meine Ausbildung also in der Schweiz gemacht. Was das Glück in dieser Branche betrifft, kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen: In der Schweiz werden sogar 4x mehr Grafiker…
  • Hat alles sonnen und schattenseiten Bergwege hoch zb..viel und schwer tragen.. Schnee schaufeln.. Dafür eben viel natur ..wobei so nahe sieht man die nachtschwärmer selten.. Hab gestern noch lange einen fuchs beobachtet aber mit handy hab ich ihn nicht…
  • NurHobby -

    Hat eine Antwort im Thema NurHobby's erste Bilder verfasst.

    Beitrag
    Der Himmel rechts neben dem Mond wirkt heller, ich muss rechts davon bei der Eule und der Wolke einen Übergang zu dem Indigoblau machen, das Indigoblau erheblich dichter/dunkler wohl? Unten plane ich hohes Gras damit das ganze Sumpfcharakter…
  • KleineMoni -

    Hat eine Antwort im Thema trialelmis Digibilder verfasst.

    Beitrag
    Auch in diesem bereich sieht man wie du dich stätig weider entwickelst. Ich muss sagen die Augenkerze ist ist mega gut . Deine Träumerin ist super feminin geworden .
  • KleineMoni -

    Mag den Beitrag von trialelmi im Thema trialelmis Digibilder.

    Like (Beitrag)
    Vielen Dank nun hat sie auch Schatten hinter sich noch bekommen. Du wirst überall…
  • KleineMoni -

    Mag den Beitrag von trialelmi im Thema trialelmis Digibilder.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Alphawoelfin: „toll digital gezeichnet und ich sag nur das passt... :thumbsup: “ Dankeschön Zitat von Elwa: „Das ist ein sehr starkes Seelenbild, ich könnte mich glatt danebenlegen und auch anbohren lassen. Ach ne, eigentlich bin ich das ja…
  • KleineMoni -

    Hat eine Antwort im Thema Kreativo´s Versuche in der kreativen Welt verfasst.

    Beitrag
    Auch von mir alles liebe und gute für euren Familiennachwuchs und der ganzen Familie . Das skizze zum neuen Familienporträt finde ich schon mal Klasse . Ich bin dann mal ganz gespannt auf das Finale

Nachrichten

  • Neu

    Ich überlege ob ich mir nicht ein neue Grafiktablett zulegen sollte da das alte wirklich alt ist und seine Macken hat. Jetzt denke ich darüber nach mir ein alternatives Produkt zuzulegen also kein Wacom.

    Ich habe mir gerade das Zeichenpad XP-Pen DECO 02 angesehen. Vielleicht hat jemand schon Erfahrung damit? Denke für einen Amateur wie mich ist das Tablett, besonders bei diesem Preis empfehlenswert.

    Es sollte schon etwa über eine aktive Fläche von 10x6 Zoll verfügen. 2048 Druckempfindlichkeitsstufen

    Ich möchte damit hauptsächlich in Photoshop CC arbeiten für Fotobearbeitung und das übliche. Insbesondere als Anfänger.
  • Neu

    Hallo ihr lieben,

    war ja schon lange nicht mehr hier, habe aber auch über die Suche noch nichts gefunden. Falls ihr die Info also schon bekommen habt, dann ignoriert mich, oder vielleicht schiebt ein Admin mich dorthin, wo schon diskutiert wurde? :)

    Ich hatte letztens in Facebook gelesen, dass über Amazon wohl gefälschte Prismacolors verkauft werden. Sie sehen den original sehr ähnlich, haben aber eine ganz andere Qualität. Wer die original Stifte nicht kennt merkt es wohl auch nicht so einfach. - wobei auch da einige sich die Frage gestellt haben, warum man von den Stiften so begeistert sein kann. Die gefälschten sind anscheinend nicht ganz so weich und auffällig ist, dass bei einigen (vor allem rosa) die Ummantelung der Stifte von der Farbe her gar nicht zu dem passen, wie die gemalte Farbe aussieht. - der Stift ist ein schönes blassrosa, die Ummantelung jedoch neon.

    Preislich sind die gefälschten oft günstiger als die originalen, jedoch nicht immer.

    Wenn einer von euch die…
  • Neu

    Tach, wollt mich kurz vorstellen. Ich bin 32 und lebe in Schleswig Holstein. Ich habe mich hier registriert, weil ich den Austausch suche mit Gleichgesinnten. Ich lege wert auf Qualität und Originalität. Mir ist es nicht so wichtig, wie viel Stunden ich, oder jmd in eine gegenständliche Zeichnung legte - ist zwar zu respektieren - doch ich finde den Ausdruck hinter Zeichnungen die nicht so viel Zeit in Anspruch nahmen wichtiger, teils auch besser, da der Strich freier geführt werden kann. Ich liebe es mittlerweile Abstrakt zu malen/zeichnen. Ich würde meinen Stil als maritim - abstrakten Stil bezeichnen (Ich wuchs am Meer auf) Nicht jeder kann was mit der Art und Weise anfangen, wie ich male, was ich male und aus welchen Beweggründen ich gestallte. Viel Wert lege ich, im Gegensatz zu dem Gegenständlichen, (was ich nebenbei auch noch verfolge - Aufträge ;) ) beim Abstrakten auf die Ausführung und die Intensität der Details, wie etwa Farbübergänge und Formen an sich. Da kann ein Bild…
  • Neu

    Ein herzliches Moin in die Runde! :)

    Bevor ich mich bei euch ins Getümmel stürze möchte ich euch kurz wissen lassen mit wem ihr es zu tun habt ;) Ich bin eine 34 Jahre altes Weibchen mit sehr viel freier Zeit, die ich jetzt endlich wieder für geliebte Hobbys nutzen möchte. Wie wohl die meisten hier habe ich schon als Kind gerne gemalt und Kunst war eins meiner besten Fächer (solide 2er Schülerin ;) ) Gelernt habe ich dort allerdings nicht wirklich was, sondern mir ein paar Sachen später selbst beigebracht. Im Rahmen einer Umschulung vor einigen Jahren hatte ich dann tatsächlich mal Unterricht bei einer studierten Malerin und bekam einen Eindruck davon, wie weit ich noch davon entfernt bin ordentlich zeichnen zu können [weg-renn] Erst vor ein paar Jahren habe ich mich ans Aquarell malen herangetraut und schon viel Spaß damit gehabt. Begabung ist wohl vorhanden, aber ich ich tue mich immernoch sehr schwer mit dem richtigen "Sehen" der Dinge, um sie dann zu Papier zu bringen. Außerdem konnte ich…
  • Neu

    ich habe heute einen Tag für mich da ich schon so richtig im Flow bin
    Richtig Drang habe zu Malen.
    Habe ja jetzt länger nicht mehr malen können
    Habe ich auch das 2. Bild begonnen
    Ein Rotfuchs im Winter auf abstraktem Hintergrund
    Grösse ist 60x80
    Acryl und Acrylstrukturpasten
    Wird also ein neues Bild zum Thema Abstrakt und Natur

    Hier gehe ich so vor Vorgrundierung eine Farbe ,ganzes bild dann jetzt trocknen lassen
    Ich habe mich für Ocker entschieden.

    Dann der abstrakte teil rein nach gefühl
    Foto kommt heute abend.
    Bin gespannt wie der abstrakte teil wird.
    Aber erstmal muss ich geduld haben und trocknen lassen das ocker.
  • Neu

    Moin Moin,

    ich bin weiblich, 47, verheiratet und 2 Kinder (17 und 18).

    Als Kind habe ich immer viel gezeichnet.....dann als angehende Erwachsene dann weniger....

    Als meine Kinder dann da waren, fing ich wieder an mit malen....um denen was vorzumalen, sie zu animieren....und auch selbst wieder zu malen.

    Zeichne am liebsten mit Bleistift, habe Pastellkreide versucht (das ist richtig klasse)....und Keilrahmen mit Acryl bemalt....

    Ein gewisses Talent wurde mir in die Wiege gelegt, aber ich bin mein größter Kritiker und stufe mich trotzdem als Anfänger ein, vor allem, weil ich so große Zeichnen-Pausen eingelegt hatte. Mir fehlt im Moment die Übung.....

    Aber das kann ich ja ändern....

    LG tweety
Amazon Partnerlinks: