Amazon Partnerlinks:  
 
 
 
  • Adventskalender 2018

    Öffne jeden Tag ein neues Türchen an unserem Adventskalender!

    Adventskalender 2018
  • Bild des Monats Dezember 2018

    von Georg

    Bild des Monats Dezember 2018
  • Saisonfoto von Alphawoelfin

    Dein Foto auf der Startseite! Wer möchte mitmachen?

    Saisonfoto von Alphawoelfin
  • Kalender 2018

    Dezember von Nightmage

    Kalender 2018
  • Zeichenübung 46 - verschneite Berghütte

    von Alphawoelfin

    Zeichenübung 46 - verschneite Berghütte

Zeichnen Forum

Nightmage's Zeichnen Forum besteht schon seit Oktober 2005. Neben einer netten Community mit toller Atmosphäre stehen viele gemeinsame Projekte und konstruktive Kritik im Vordergrund.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Möchtest du eine Frage stellen und nur eine Frage? Dann nutze unseren Gastbereich um dies OHNE Registrierung zu tun!

  • #24 TERRA12-K17-Lilac´s Buntstifte-Hort
  • TERRA12: Flowerdragon 1
  • Weihnachtstruck für Bluethunder
  • TERRA12-Tratsch 4

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Zeichenübung 46 - verschneite Berghütte

26

Nickiticki

17. Adventskalendertürchen 2018

8

SuLu

Angepinnt Weihnachtswichteln 2018

90

Nightmage

Angepinnt Die Postkartengemeinschaft

1.090

Sonnenscheinmama

ANMELDUNG: Postkarten für Januar 2019

12

Sonnenscheinmama

Mandalas Bilder allerlei

382

Georg

Stelle mich vor (Nickiticki)

21

Elwa

Letzte Aktivitäten

  • Nickiticki -

    Hat eine Antwort im Thema Zeichenübung 46 - verschneite Berghütte verfasst.

    Beitrag
    dcf661e4-af2d-4c99-b28d-84c27333fa2b Ich habe mich auch an die Berghütte gewagt. Fand es total schwierig und hatte auch nicht so die Geduld vor allem den Strauch fand ich schwer, und die Bergkette, Schnee habe ich vergessen zu malen. [verlegen]
  • Nickiticki -

    Hat eine Antwort im Thema Zeichenübung 46 - verschneite Berghütte verfasst.

    Beitrag
    dcf661e4-af2d-4c99-b28d-84c27333fa2b Ich habe mich auch an die Berghütte gewagt. Fand es total schwierig und hatte auch nicht so die Geduld vor allem den Strauch fand ich schwer, und die Bergkette, Schnee habe ich vergessen zu malen. [verlegen]
  • SuLu -

    Hat eine Antwort im Thema 17. Adventskalendertürchen 2018 verfasst.

    Beitrag
    Habe mir schon überlegt wie der Stern gefaltet ist, komme da aber nicht dahinter. Auf jedenfall sieht das super aus und passt ja wunderbar zu deiner Wand.
  • Nightmage -

    Mag den Beitrag von SuLu im Thema Weihnachtswichteln 2018.

    Like (Beitrag)
    So mein Wichtelpäckchen hat heute um 9.45 Uhr am Postschalter eingecheckt, geht heute noch nach Nürnberg und kommt dann hoffentlich, die kommende Woche in ........ an.
  • Waldblume -

    Mag den Beitrag von Fireplanet12 im Thema Anspitzer.

    Like (Beitrag)
    @Waldblume, ich leg die beiden Threads heute abend zusammen, mit Handy geht das nicht. ;)

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen
    Ich freue mich dieses Forum gefunden zu haben, um mich über meine neu entdeckte Leidenschaft auszutauschen. Mein Name ist Bea, ich komme aus der Schweiz und habe erst diesen Sommer mit der Aquarellmalerei angefangen und bin schon völlig angefressen. Ich male vor allem Tiere, ich mag es, den Ausdruck der Augen einzufangen. Ich freue mich auf einen regen Austausch mit euch. [osterei-malen]
  • Neu

    Jeder der diese praktischen Knetradierer kennt, weiß dass die Teile nach einigem Gebrauch immer Farb-Pigmente aufnehmen. Nach einer Stunde sieht mit f+r Kohle reservierter Knetgummi aus wie... Ich kann Ecken rausziehen wie ich will, er verschmiertr mehr, als dass er Kohle wegnimmt.

    Um Abhilfe zu schaffen, ziehe ich ihn lang auseinander und klappe die Enden rechts und links zur Mitte hin. Das wird einige Male wiederholt. Dann dreht man ihn um 90° und wiederholt das Spiel. So wie man Blätterteig immer wieder faltet, wird auch der Knetradierer immer wieder neu gefaltet. - Nach nicht mal einer Minute ist zum einen der Knetgummi weicher und flexibler geworden, zum anderen sind die Pigmente so verteilt, dass man sie kaum noch sieht und man ihn wieder wie gewohnt benutzen kann.

    Und noch eins: wenn man mit verschiedenen radierbaren Medien zeichnet, sollte man überlegen, für jedes einen eigenen Knetradierer zu reservieren. Bei mir sind vier im Einsatz: Graphit, Kohle, Rötel und Pastell.

  • Neu

    So nachdem ich hier --> Vorstellung


    schon einige Bilder gepostet habe würde ich den Thread gerne für Feedback zu meinen aktuellen Zeichnungen nutzen.


    Aktuell arbeite ich gerade hieran:

    Elefant

    Materialien sind Bleistifte und ein schwarzer Buntstift

    Vorlage ist leicht über Google zu finden

    Die Beine sind alle verschieden da ich gerade noch am Ausprobieren bin was gut aussieht

    Die Füße sind ein Problem da in meiner Vorlage Graß davor ist und ich keine Ahnung habe wie die aussehen…
  • Neu

    Vor nicht allzu langer Zeit erbte ich ein verschlissenes Küchentuch aus Leinen. Ich habe es geviertelt und in die verschiedenen Utensilienboxen gestopft (Bleistift, Kohle, Pastell und Rötel). Das Tuch oder die Tuchlappen eignen sich vorzüglich zum Verwischen von Zeichnungen. Bevor Ihr also alte Leinentücher wegwerft... - Irgendwann waren die Teile reif für die Wäsche (meinte meine Frau) und flugs waren sie verschwunden. Meine Bitte um Ersatz oder zumindest beschleunigte Bearbeitung wurde abgewiesen. Ich hoffe nur, dass ich sie nicht irgendwann gestärkt und gebügelt zurückbekomme.

    Bei meiner Suche nach Ersatz (es sollte schon Leinen und nicht Baumwolle sein), stieß ich auf ein Angebot für Echtledertücher. Ich möchte jetzt keine Firmennamen nennen, daher nur die Info, dass der Name mit "Act" anfängt und mit "ion" endet. Für 3,79€ gehörte es mir. Natürliche Zeichenkohle lässt sich damit fast rückstandslos nicht nur verwischen, sondern fast schon entfernen (bei entsprechendem…
  • Neu

    Hier wollte ich euch ein Projekt zeigen, was ich heute angefangen habe. Wenn es so auch meiner Tättowiererin gefällt, wird das so auf meine rechte Wade gestochen also ziemlich groß. Es kann sein das ich den Hintergrund noch ändere.
    Es wird sw und mit viel Schatten und denke auch Hintergrund. Das Wichtigste ist das Mädchen im Bild. Ich werde keine original Bilder zeigen. Inspiriert hatten mit dazu 100te gleiche Bilder mit immer dem gleichen Mädel, was ich sofort haben wollte. Allerdings mit dem Unterschied das ich es selbst aussuche und fotografiere.

    Erstellt mit Procreate Zeit 1:45h Verstehe grade nicht, warum das so klein ist, denn es ist 3024 x 4032 px

  • Neu

    @Tanja

    Tanja schrieb:

    dann habe ich ohne Bild (weil noch auf dem Postwege) noch ein 36er Set Albrecht Dürer und ein 48er Set Staedtler Karat (auch Aquarellstifte) und ein 24er Set Staedtler Ergo (kein Aquarell) geshoppt

    das ist doch ein "guter Anfang" 8) :D

    Nun habe ich erstmal ( ;) ) genug Stifte ;)
    Jaja.....das denke ich mir auch jedesmal...... :whistling:

    Viel Spaß damit!

    --------------- 12. Dezember 2018, 09:13 ---------------
    Und wer sich etwas ganz Besonderes gönnen möchte, der könnte sich auch 500 verschiedene Farbstifte kaufen. 8)

    www.felissimo.co.jp/500/en

    Zu der Qualität kann ich nichts sagen, weil ich die Stifte nicht kenne. Man muss ein Abonnement über 25 Monate abschließen (nicht kündbar!) und bekommt dann jeden Monat 20 Stifte zugeschickt. Die Reihenfolge ist festgelegt und die Farben kann man auf Pinterest etc sehen.
    Ich kenne jemanden, der diese (extrem teure) Abo abgeschlossen…
  • Neu

    Guten Tag liebe Forumgemeinde,

    seit einiger Zeit habe ich erneut mit der Zeichnerei begonnen und suche nun ein kleines zu Hause, um sich über mein Hobby auszutauschen und vielleicht den einen oder anderen Verbesserungsvorschlag abzustauben.
    Vor vielen Jahren war ich in einem Zeichnerforum aktiv und fand es damals wirklich toll, sich mit gleichgesinnten auszutauschen. Nun ja; - nun bin ich hier und stelle mich mal ganz kurz vor:

    Man nennt mich Nata (manchmal auch Nad) und ich bin 25 Jahre alt. Seit kurzer Zeit habe ich Marker auf Alkoholbasis für mich entdeckt und zeichne seitdem auch durchaus regelmäßig(er).
    Neben der Zeichnerei bin ich in meiner Freizeit gern unterwegs (wenn auch zur Zeit aus verschiedenen Gründen eher weniger :-P), beschäftige mich bisschen mit IT und mag Sofortbildfotografie. Des Weiteren bin ich u.a. ein Freund guter SciFi-Unterhaltung und mag Comics (z.B. Watchmen, Transmetropolitan, Punisher) und Mangas/Animes (z.B. Berserk, Cowboy Bebop, Ghost in the Shell).
Amazon Partnerlinks: