Amazon Partnerlinks:  
 
 
 
  • Weihnachtswichteln 2018

    Wichteln kennt man ja und seit einigen Jahren machen unsere Forenmitglieder das auch...

    Weihnachtswichteln 2018
  • Adventskalender 2018

    Unser Adventskalender möchte auch dieses Jahr wieder befüllt werden!

    Adventskalender 2018
  • Bild des Monats November 2018

    von Tetta

    Bild des Monats November 2018
  • Saisonfoto von Waldblume

    Dein Foto auf der Startseite! Wer möchte mitmachen?...

    Saisonfoto von Waldblume
  • Kalender 2018

    November von Marika

    Kalender 2018
  • Zeichenübung 45 - Steinmauer

    von Georg

    Zeichenübung 45 - Steinmauer

Zeichnen Forum

Nightmage's Zeichnen Forum besteht schon seit Oktober 2005. Neben einer netten Community mit toller Atmosphäre stehen viele gemeinsame Projekte und konstruktive Kritik im Vordergrund.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Möchtest du eine Frage stellen und nur eine Frage? Dann nutze unseren Gastbereich um dies OHNE Registrierung zu tun!

  • Halloween magic
  • Wunschbild für Nightmage
  • Weihnachten 2017
  • Schleiereule im Mondlicht

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Weil ich gerne zeichne, brauche ich die besten Materialien

40

Rela

Darf ich mit meinen Fähigkeiten angeben?

24

Rela

DIY: Adventskalender selbst basteln

9

Rela

Tanjas gekritzel

161

Fireplanet12

Mit welchen Malmitteln weitermachen

12

Mizuno

kleiner zeichnen Proportionen umrechnen

6

trialelmi

Bilder von Zwerg

221

Elwa

Letzte Aktivitäten

  • SolJaraSol -

    Hat einen Kommentar zum Lexikon-Eintrag Affinity Designer geschrieben.

    Kommentar (Lexikon-Eintrag)
    Affinity Designer war nie als Pendant zu ADOBE Illustrator von Seiten Serifs gedacht und ist es bei weitem auch nicht! Serif hat seit sich seit eh und je auf die Fahne geschrieben Kostengünstige Software für Heimanwender, Kleinstunternehmen und Schulen…
  • Rela -

    Mag den Beitrag von FarleFinz im Thema kleiner zeichnen Proportionen umrechnen.

    Like (Beitrag)
    Im Falle der Puppe ist das doch eigentlich einfach, durch die Kopfgröße legst du die Gesamtgröße fest. Ich zeichne sie oft etwa halb so groß wie sie in echt ist. Meine ist 19 cm (ohne Standfuß) der Kopf (ohne Hals) ist 2,5 cm die ganze Puppe ist…
  • Rela -

    Hat eine Antwort im Thema Weil ich gerne zeichne, brauche ich die besten Materialien verfasst.

    Beitrag
    @Nightmage Bei mir war es genau anders. Hatte Anfangs immer nur mit den Standart-Bleistiften gezeichnet (die harten, die man in der Schule halt nutzt). Als ich dann auch andere stärken kaufte, war ich voll begeistert, da man damit die…
  • FarleFinz -

    Mag den Beitrag von Zwerg im Thema Bilder von Zwerg.

    Like (Beitrag)
    @volker03: Danke schön! :) @Himmelblau: Danke schön! :) Genauso versuche ich das jetzt auch zu machen. Möglichst ohne Kopfkino und ohne groß nachzudenken. :) Heute sollte mein Markerblock ankommen, ich freu mich schon drauf. Da wird dann erst mal feste…
  • FarleFinz -

    Mag den Beitrag von Tanja im Thema Tanjas gekritzel.

    Like (Beitrag)
    ich danke euch... fühle mich hier so verstanden DANKE! [gruppen-umarmung] [gruppen-umarmung] [love] der Anhang ist bitte ohne Bewertung zu betrachten ich möchte euch nur zeigen was ich mit meinem Skizzenbuch mittlerweile gemacht hab... und dass ich den Sinn nun verstanden habe... grins was…
  • Rela -

    Hat eine Antwort im Thema Darf ich mit meinen Fähigkeiten angeben? verfasst.

    Beitrag
    Solche Spezialisten, wie von @Coffy beschrieben kamen mir im Bereich "malen/zeichnen" noch nicht entgegen. Wohl aber im Bereichen, wo es darum geht, Geschichten zu schreiben. Mal eine Erfahrung aus diesem Bereich: :rolleyes: Dort gibt es sehr viele Menschen,…
  • FarleFinz -

    Mag den Beitrag von Mizuno im Thema Mit welchen Malmitteln weitermachen.

    Like (Beitrag)
    Danke für eure Antworten ^^ aus eurer Sichtweise klingt es so einfach, aber für mich ist es wie vor lauter Bäume den Wald nicht sehen :)) @Fireplanet12: Ja :) ich habe noch meine Farben von damals, die Colorex Aquarelltusche und die hochwertige Schmincke…
  • FarleFinz -

    Mag den Beitrag von Tanja im Thema Mit welchen Malmitteln weitermachen.

    Like (Beitrag)
    Du könntest ich sein - wie ich hier herkam. Ich war verzweifelt auf der Suche - male ich digital oder Analog habe hier auch zigmal hin und her gefragt und war sooo unsicher. Ich kann Dir nur raten teste Dich aus und leg Dich nicht fest. Mache das wozu…
  • FarleFinz -

    Mag den Beitrag von Elwa im Thema Mit welchen Malmitteln weitermachen.

    Like (Beitrag)
    Alles, was man mag, auszuprobieren ist ein guter Weg sich zu entscheiden. Allerdings kann es auch eine kurze oder lange Weile dauern, bis man seine Entscheidung trifft. Vielseitigkeit hat aber auch große Vorteile, man muss nur aufpassen, dass man sich…
  • FarleFinz -

    Mag den Beitrag von Nightmage im Thema Mit welchen Malmitteln weitermachen.

    Like (Beitrag)
    Zitat von FarleFinz: „Aber ich sehe die "Fehler" nicht mehr so eng, sondern wo es nur geht mit Humor, denn oft reden wir uns nur selber ein, dass ein Bild ruiniert ist, andere bemerken es kaum, weil es das Gesamtbild ausmacht, nicht die eine Linie die…

Nachrichten

  • Neu

    Hallo liebe Leute! [halli-hallo]

    Wie einige von euch heute vielleicht mitgekriegt haben, bin ich nun stark verunsichert, mit welchen Malmitteln ich nun weiter machen soll, genauer gesagt mein hin und her zwischen der Digitalmalerei und analogen Malerei || :/ da es ums Malen geht, habe ich das Thema hierhin verfrachtet, denn das Zeichnen ist bei mir kein Problem.
    Und da ich mich momentan wieder der analogen Malerei hingezogen fühle, da Digitalmalerei scheinbar mich nicht ausreichend erfüllt, habe ich es nicht unter "Digital Art" eingeordnet.

    Ich dachte ich hätte das nun hinter mir, als ich "genug davon hatte, mir zu überlegen welche Aquarellfarben oder doch andere Farben benutzen soll", dachte ich, ich hätte mich endlich für die Digitalmalerei entschieden, und habe mir Clip Studio Paint zugelegt.

    Seit ich vor kurzem aber meine Gedanken über ich-muss-einen-Weg-finden-mit-meinem-Talent-Geld-zu-verdienen links liegen gelassen habe, weil ich üben und meinen Stil finden will und wieder hier bin, und…
  • Neu

    uff ich habe schon probleme einen Titel zu finden - hoffe der hier passt.

    Kennt ihr das Problem, dass ihr nicht KLEIN zeichnen könnt? ich habe das Problem eigentlich mit ALLEN Motiven. Meist reicht das Papier am ende nicht aus weil ich VIEL zu groß und ungünstig platziert habe. Jetzt mit der Biegepuppe passt immer mindestens eine Gliedmaße nicht drauf nichtmal wenn ich ein Blanko A5 Blatt vor mir habe. Ich schaff es ums Verrecken nicht eine Figur zb in Fingergröße zu zeichnen. Ich weiss dann schon nicht wie groß das erste Körperteil sein muss (meist der Kopf) um das dann in der entsprechenden Größe hinzubekommen. Es gibt eine Lieblingsgröße die ist ca Dina5 aber für EINE Skizzierte Figur finde ich das viel zu groß - was ne papierverschwendung wenn ich pro Seite nur eine Figur habe im Skizzenbuch ... hattet ihr solche Probleme auch oder bin ich wieder mal ne Ausnahme? Wie kann man das lernen? Üben lach ja das ist klar aber wie soll ich was üben wenn ich nichtmal weiss WIE :(
  • Neu

    Hallo Leute [wink]


    Ich poste hier alle meine Bilder, bei denen ich gerne Kritik von euch hätte.

    Hier das erste Bild: habe ich für eine Bekannte angefertigt, vor zwei Jahren, sie strickt gerne.
    Sie wünschte sich eine Katze, die rot getigert war wie ihre, und bei der Augenfarbe wünschte sie sich violett [stern-glotz]
    Die Zeichnung fand ich sehr gut :D ich war total stolz darauf.
    Nur bei der Farbe des Wollknäuels war ich total dann verunsichert... was passte zu Orange und Violett... ich habe mich für ein Türkis entschieden, notgedrungen :/
    Die Farbkombi wurmt mich immer noch muss ich sagen, obwohl jene Bekannte es schon sehr lange zufrieden angenommen hat xD
    Das Foto ist eher rötlich... das Papier sollte eigentlich normal weiß sein.
    Mit Aquarell Schmincke Horadam gemalt ^^

    Kater_fuer_Chrissi2.jpg
  • Neu

    Hallo ihr Lieben,
    ich hoffe, ich bin hier richtig in der Sparte ;) (Wenn nicht bitte ich die Admins den Thread in ein passendes Thema zu schieben.)
    Ich möchte mein Sortiment meines Online-Shops erweitern. Da ich aber nicht gleich alles auf einmal bestellen kann, hätte ich gerne eure Hilfe zu der Farbauswahl der einzelnen Polychromes.
    Könnt ihr mir hier aufzählen, welche Farben von euch am meisten verwendet werden ( Farbnummer und Farbe), damit ich schon mal einen Ansatz habe, womit ich anfangen kann? Ich weiß dass das wahrscheinlich sehr aufwendig ist, aber ihr helft mir damit sehr. [unschuldsengel]
    Schließlich möchte ich ja auch für euch mein Sortiment attraktiver gestalten. ;)

    Das Gleiche gilt auch für die Grip Farbstifte @'Tanja' ;)

    Ich sag schon mal DANKESCHÖN :thumbsup: [gruppen-umarmung]
  • Neu





    Hallo zusammen!
    Ich habe das ganze "Malgründe"-Forum durchgesehen, aber kein Thema gefunden, das genau meine Fragestellung abdeckt (in dieser Kombination).


    In letzter Zeit habe ich ja viel für Bekannte Bilder gezeichnet. Da habe ich hauptsächlich in Bleistift und Kohle gezeichnet, teilweise mit Buntstiften (Polys). Einen Hintergrund habe ich mit Pastell gemacht, aber das ist zu vernachlässigen. Ich habe dafür meine Papiere verwendet, die ich so da habe, zum Beispiel:
    • einen no-name Zeichenblock mit leichter Struktur, der sich gut für Bleistifte eignet und nicht zu dünn ist (schöne weiße Farbe) Beispielbild: KLICK

    • meinen Skizzenblock von Lana mit leichter Struktur, der für mich ein gutes Mittelding für Bleistift und Kohle ist, aber mir vom Papier her zu dünn ist (warmweiß) Beispielbilder:KLICK Bleistift KLICK Kohle
    • einen weiteren no-name Block, etwa so glatt wie Druckerpapier, dafür aber recht dick, eher für Bleistifte (komischer Farbton leider) Beispielbild: KLICK


    ... da ich aber…
  • Neu

    Hallo alle zusammen!

    Bin nach einer langen Pause wieder hier, es war ungefähr ein Jahr her dass ich hier zuletzt online war, ich weiß nicht mehr so genau warum ich hier aufgehört habe.
    Letztes Jahr hatte ich auch eine Beziehung, der ich zuviel gegeben habe.

    In den letzten zwei Monaten habe ich meine Lust am Zeichnen und Malen wieder gefunden, ich war viel zu lange blockiert :) und ich hätte gerne wieder den regen Austausch mit anderen die auch zeichnen können.

    Ein paar Infos noch über mich: ich heiße Doris, bin in Kürze 31 Jahre alt, aus Wien und konstruiere Gäranlagen (Nein, es ist leider kein kreativer Beruf!)
    Ich zeichne heute meist nur noch über Grafiktablett mit dem Programm Clip Studio Paint und ich musste feststellen, dass ich dadurch NOCH BESSER zeichnen kann.
    Und ich zeichne meist immer noch im Mangastil ^^ obwohl ich da unsicher bin ob ich jemals beruflich Mangazeichnerin werden könnte (ich wünschte ich wäre besser im Geschichten erfinden)

    Auf ein neues! :) Ich bin gespannt…
  • Neu

    Der Empfehlung von @'Himmelblau' folgend will ich versuchen aufzuschreiben, was ich von meinen Bildern erwarte, wo ich stehe und wohin ich möchte. - Ich erwarte jetzt nicht unbedingt, dass dies überhaupt jemand liest; ich schreibe es vorwiegend für mich selbst.

    Dies alles kann man nur richtig zuordnen, wenn man weiß, dass ich im Herbst 2017 in die Gruppe stieß. Damals besaß ich zwei Bleistifte, einen Radierer und einen Spitzer, sowie einen Schul-Zeichenblock. Und ich sah, was hier alles abging. Bald hatte ich Farbstifte, gleich das 72-er Set (wenn schon, denn schon) - mehr als 2 Bilder habe ich damit nicht gemalt. Aquarellfarben kamen dazu, wobei ich schnell merkte, dass dies nicht meine Welt ist. Als ich Rötel und Zeichenkohle kennenlernte, wurden sie schnell zutraulich. Aber immer noch hatte ich das Gefühl, dass ich zu Farben keinen rechten Zugang hätte. Ein wenig besserte sich das, als ich den Pastellkreiden vorgestellt wurde. Mittlerweile werden es einige hunderte…
Amazon Partnerlinks: