Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Digitale Übungen von Zwerg

  • Hallo,


    ab heute bin ich auch hier zu Hause. :) Zwischendrin werde ich immer wieder mal ein Bild in dotpainting machen, aber da ich einen eigenen PC bekomme, ziehe ich jetzt hier ein. :D
    Es wird ein all-in-one HP PC, da ist der PC so wie es aussieht im Monitor verbaut. Der große Vorteil an der Sache ist, dass ich den Monitor so nahe ranziehen kann wie ich will und somit alles gut sehe. Ich nehme mein Grafiktablett und werde mich von Grund auf ins Programm einarbeiten.

    --------------- 16. September 2018, 15:15 ---------------
    Der neue PC ist da und prima, aber ich bin zu blöd zu zeichnen. Ich geh mich jetzt mal ganz von Anfang an einlesen. Und lernen. Und üben. [halli-hallo]

    --------------- 16. September 2018, 15:16 ---------------
    Und nein, diesmal geb ich nicht auf. :)

    --------------- 16. September 2018, 18:42 ---------------
    Ich bin dabei, mich mit Autodesk Sketchbook anzufreunden. Heute habe ich eine Paprika gezeichnet, die aber zum Schluß nur noch halb da war, deswegen kann ich die nicht einstellen. ?( Vielleicht mache ich die morgen noch einmal.

  • Sieht gut aus die Hälfte die da ist, ein klein wenig zu weich vielleicht?


    Kenne mich mit Autodesk Sketchbook nicht aus, aber beim digitalen malen kommt es in vielen Programmen vor, dass solche "Fehler" passieren. Es kommt bei jedem mal vor (auch später noch) dass man denkt man verschiebt die Ansicht, dabei verschiebt man ungewollt die ganze Ebene ... :huh:


    Daher kleiner Tipp: Öfter mal mit anderem Namen abspeichern, damit es nicht passieren kann, das eine "schlechte" Version einen "gute" überschreibt, oder regelmäßig mit einem Ebenen Duplikat weiterarbeiten.

  • Zuerst herzlichen Dank an alle! :)

    Hi Zwerg,


    welchen Fehler meinst Du?

    @Waldblume hats ja schon beantwortet.

    Ich denke, diesen Fehler ;) Aber die obere Hälfte sieht top aus!

    Danke schön!

    Sieht gut aus die Hälfte die da ist, ein klein wenig zu weich vielleicht?


    Kenne mich mit Autodesk Sketchbook nicht aus, aber beim digitalen malen kommt es in vielen Programmen vor, dass solche "Fehler" passieren. Es kommt bei jedem mal vor (auch später noch) dass man denkt man verschiebt die Ansicht, dabei verschiebt man ungewollt die ganze Ebene ... :huh:


    Daher kleiner Tipp: Öfter mal mit anderem Namen abspeichern, damit es nicht passieren kann, das eine "schlechte" Version einen "gute" überschreibt, oder regelmäßig mit einem Ebenen Duplikat weiterarbeiten.

    Danke schön! Ich hab das jetzt immer wieder mal abgespeichert, jetzt hats auch geklappt.

    Oh....das hatte ich übersehen. Danke Waldblume.
    Zwerg, ich kenne mich mit dem Programm nicht aus.
    Aber die obere Hälfte der Paprika sieht schon gut aus :)

    Danke schön!


    Jetzt habe ich meine Paprika soweit fertig. Wie ich das Matte wegbekomme werde ich irgendwann auch noch lernen. Aber sonst gefällt es mir. :D

  • die paprika ist zu erkennen
    Form finde ich gut ... :thumbsup:
    Farbe bekommst du sicher noch fachtipps.

    was nützt Talent ,wenn mann nicht das Herz und Geduld hat zu üben..
    Das wache achtsame Auge und das dazugehörige verrückte Hirn.. [hexenkueche]

  • Eindeutig eine leckere rote Paprika (wobei ich die gelben oder grünen lieber mag :D )
    Aber gerade im Originalformat zu unscharf, denke ich. Da verschwimmt mein Blick beim genaueren betrachten.

  • Zwerg macht uns langsam einen Salat aus Obst
    und Gemüse. Die Paprika ist schön geworden.
    Bei der "Unschärfe" (das Matte) kann ich mir vorstellen,
    das du einen Pinsel genutzt hast, der in der Mitte
    voll deckend ist und am Rand weich zeichnet. Dadurch
    kommt es gerne zu unscharfen Bildteilen.


    Ich weiss nicht, wie dein Proggi funktioniert, da ich nur
    Gimp nutze (hab nun Gimp 2.10 runter geladen und bin
    auch erstmal mit einstellen beschäftigt), aber schau mal,
    was für einen Pinsel du derzeit nutzt.


    Beschäftige dich mit deinem Lieblingsproggi und schau
    wie du was einstellen musst, damit du so malen kannst, wie
    du es haben möchtest. Das ist anfangs etwas nervig, aber
    wenn man es mal raus hat, ist man einen großen Schritt weiter. :thumbsup:

    Das Rezept für Gelassenheit ist ganz einfach:

    Man darf sich nicht über Dinge aufregen, die nicht zu ändern sind.
    -unbekannt-

  • die Form ist super und auch die Schatten finde ich gut gesetzt, man kann die 3D Form sehr gut erkennen, einzig etwas unscharf ist sie. Da ich aber selbst erst seit heute digital male bin ich leider keine Hilfe wie man das anders hinbekommt. Auf jeden Fall kann man sofort erkennen was es ist :-) Darüber freue ich mich immer sehr, wenn man überhaupt erkennt was ich mir dabei gedacht habe ;-)

  • @Himmelblau: Danke schön! [blumen] Stimmt, bei den Glanzpunkten hätte es weniger sein können, da pass ich dann beim nächsten Mal auf.
    @Alphawoelfin: Danke schön! [blumen]
    @Wuselwolf: Danke schön! [blumen] Zum Essen sind mir die grünen auch lieber, die roten sind doch oft zu süß. Die Unschärfe ärgert mich auch, aber für eines meiner ersten digitalen Bilder ist es ganz ok. Und ich hatte ja gesagt, dass ich gnadenlos alles, was ich so fabriziere, einstellen werde. :D:saint:
    @Rela: Danke schön! [blumen] Ei jetzt, wo ich das lese......ich habe fast für die ganze Paprika nur Airbrush benutzt. Ups. Aber das ist wieder mal so typisch ich, benutze Airbrush und wundere mich, dass das Bild unscharf ist. :S
    @Egelmami: Danke schön! [blumen] Ja, ich freue mich auch immer, wenn man erkennt, was es ist.


    Ich geh jetzt mal weiterlernen. [halli-hallo]

    --------------- 18. September 2018, 16:34 ---------------
    Übrigens habe ich mir heute die 30 Tage Testversion von Corel Painter Essentials 6 heruntergeladen. Ein Träumchen! :love: Sowohl was Ansicht, Umfang und Bedienung angeht. Alles genauso wie ich es gerne mag. :rolleyes: Und in 30 Tagen.....mal schauen.....ich hab meinen Mann fast schon soweit...... :D

  • --------------- 18. September 2018, 16:34 ---------------


    Übrigens habe ich mir heute die 30 Tage Testversion von Corel Painter Essentials 6 heruntergeladen. Ein Träumchen! :love: Sowohl was Ansicht, Umfang und Bedienung angeht. Alles genauso wie ich es gerne mag. :rolleyes: Und in 30 Tagen.....mal schauen.....ich hab meinen Mann fast schon soweit...... :D

    ohhh das kenne ich gar nicht - habe aber grad mal geschaut, das ist ja viel günstiger als PS :-O und man kann 30 Tage testen? dann schaue ich mir das auch mal an :-) Danke für den Tip! (kannte nur Corel Draw aber die ist ja unbezahlbar :-O )

  • ohhh das kenne ich gar nicht - habe aber grad mal geschaut, das ist ja viel günstiger als PS :-O und man kann 30 Tage testen? dann schaue ich mir das auch mal an :-) Danke für den Tip! (kannte nur Corel Draw aber die ist ja unbezahlbar :-O )

    Sehr gerne! :) Ja, ich hab das Programm und muss es erst in 30 Tagen zahlen. Also ich finde das sehr fair und mit ca. 35 Euro auch für mich als Rentnerin machbar. Und mit Corel Draw hast Du absolut Recht, das ist unverschämt teuer.

  • @Wuselwolf: Danke schön! [blumen] Zum Essen sind mir die grünen auch lieber, die roten sind doch oft zu süß. Die Unschärfe ärgert mich auch, aber für eines meiner ersten digitalen Bilder ist es ganz ok. Und ich hatte ja gesagt, dass ich gnadenlos alles, was ich so fabriziere, einstellen werde. :D:saint:

    Ganz recht so. Da können wir auch von deinen Fortschritten profitieren ^^

  • Sehr gerne! :) Ja, ich hab das Programm und muss es erst in 30 Tagen zahlen. Also ich finde das sehr fair und mit ca. 35 Euro auch für mich als Rentnerin machbar. Und mit Corel Draw hast Du absolut Recht, das ist unverschämt teuer.

    ich hab mir jetzt mal die Testversion geholt und werds ausprobieren. Hab nämlich mal durchgerechnet, dass die Abo Variante von PS mich ja ziemlich viel kostet - zumal man das ja monatlich löhnen muss, habs also trotz meiner riesen Freude wieder gekündigt. muss allerdings ziemlich schnell feststellen, dass das Zeichnen mit bestimmten Pinseln bei mir sehr ruckelig nur geht und ich hab ein nagelneues Lappy. da lief PS bei mir wesentlich besser und nicht so ruckelig.

  • @Wuselwolf: Danke schön! Aber da brauchst Du Geduld für. :D
    @Omega: Danke schön! :)
    @Egelmami: Oh je das tut mir leid! Bei mir läuft das Programm einwandfrei, ich kann Dir leider auch nicht sagen, was Du da machen musst, so gut kenne ich mich mit dem PC nun auch wieder nicht aus. Aber vielleicht kann Dir ja jemand helfen, der sich auskennt und das liest. :)


    Für das Bild habe ich vier Tage gebraucht, bis ich zufrieden war. Ich habe es heute meiner Mama zum Geburtstag geschickt, ich hoffe, sie freut sich!

Amazon Partnerlinks: