Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Wusel lernt "Freies Zeichnen"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Möchtest du eine Frage stellen und nur eine Frage? Dann nutze unseren Gastbereich um dies OHNE Registrierung zu tun!

    • Neu

      So viele schönen Kommentare von euch. [huepfies]

      Tanja schrieb:

      Das ist aber der Kurs für extrem Fortgeschrittene oder?
      Öhm, eigentlich nicht. Er wird sogar für Schüler der höheren Klassenstufen empfohlen. Man braucht da nicht wirklich Erfahrung für, auch wenn es in meinem Schnelldurchlauf womöglich so aussieht. Ich kann euch ja nicht die Aufgabenstellung Wort für Wort wiedergeben.
      Ich sage euch gerne, dass ich damals mit der 9. Klasse das Gymnasium verlassen habe, weil ich einen Notendurchschnitt von 4 auf die 5 zu hatte. Habe dann meinen Realschulabschluss gemacht und danach eine Ausbildung in einer Verwaltung wo mich die Praxisnote gerettet hat, weil ich in der Theorie ebenfalls nur mit 4 abgeschlossen habe.
      Also ihr seht, dass ich weder hochgebildet, noch sonst wie hochbegabt bin :))
      Bevor es jeweils zur Aufgabenstellung kommt, gibt es seitenweise (und das meine ich wörtlich!) Lesestoff, der wirklich gt verständlich und mit Beispielbildern ausgestattet ist. Danach ist die eigentliche Aufgabe (meistens) wirklich nicht mehr schwer zu verstehen.

      Alphawoelfin schrieb:

      Ich müsste zuerst wieder die begriffe überhaubt googeln.
      Musst du wirklich nicht. Siehe Antwort zu Tanjas Zitat ^^

      Mizuno schrieb:

      Ich habe mich vor einigen Jahren auch für einen Fernlehrkurs Grafik angemeldet, es war "langweilig" für mich, ich erhielt nur gute Noten! Kein "du musst dies und das besser machen indem du das und hier veränderst" ||
      Das ist aber schade! :/ Schließlich kostet das nicht gerade wenig Geld und ich bezahle nicht, um mich umschmeicheln zu lassen und gute Noten zu kassieren, sondern um wirklich geführt zu werden und dadurch zu lernen. Vielleicht habe ich auch nur einen guten Lehrer in dieser Hinsicht. Ich weiß nicht, ob es da andere gegensätzlichere Erfahrungen gibt bie der ILS.
      Es gibt zwar ein Forum für Mitglieder, aber das ist leider tot. Da standen innerhalb der letzten 2 Jahre 3 neue Beiträge drin...

      SnowflakeAlice schrieb:

      Wow, ihr macht da echt anspruchsvolle Aufgaben! Das ist dann immer der Punkt, wo ich keine Lust mehr auf Perspektive habe :D
      Och glaub mir, wenn du quasi ein Jahresabo abgeschlossen hast und da nicht mehr rauskommst, hast du automatisch Lust dein Geld auch sinnvoll zu nutzen. Hätte ich mir beispielsweise nur ein Buch gekauft und täte das abarbeiten wollen, würde das noch 3 Seiten in meinem Schrank verstauben :D
      Und mit deiner perspektivischen Sicht hast du auch recht, aber so extrem doll schaue ich nicht nach unten. Leichte Verjüngungen sind eingebaut, aber wohl nicht so, dass man sie als solche erkennt. Auf dem Endwerk eventuell besser (siehe gleich hier unten).


      2.6bHausaufgabe-Stadt_am_Burgberg-Reinzeichnung.jpg
      Das hier ist meine Reinzeichnung und wie euch sicherlich aufgefallen ist, ist der Zwischenraum zwischen Ortschaft und Burgberg deutlich geschrumpft.
      Das passte 1:1 einfach nicht auf ein A4-Blatt. Wobei mir diese Version jetzt besser gefällt rein von der perspektivischen unterschiedlichen Sicht her. Die Fantasieszenerie (@'Mizuno' *g*) hat dadurch leider nachgelassen.
      Die Straßenverhältnisse passen nicht... sind wohl eher sehr breite Autobahnen :rolleyes:
      Und ja, keine sichtbaren Fluchtlinien mehr. Hui, das war schwer!
    • Neu

      Deine Zeichnungen gefallen mir sehr gut. Ich beobachte das schon die ganze Zeit. ^^

      Mir fällt der eine Bogen des Weges auf dem Berg auf. Direkt unterhalb der Türmchen. Der obere Bogen sieht etwas zu hoch aus. Aber vielleicht wirkt es auch nur so, weil das Bild noch nicht schattiert ist.

      Ich denke, dass du durch den Lehrgang quasi gezwungen wirst deine Übungen abzuarbeiten. Bei einem Buch macht man ja vielleicht ein paar Sachen und dann ist der Lerneffekt nicht so groß.

      Du wirst einiges mitnehmen können von diesem Lehrgang. :thumbsup:

      Ich hoffe, dass es dir noch lange Spaß macht.
      Ganz liebe Grüße
      Sandra
    • Neu

      boah also für mich ist das alles ein böhmisches Dorf. Ich kann so 3d auch nicht denken - da fehlen einige Synapsen bei mir - ich drehe auch den Stadtplan dass die Straße genau zur Blickrichtung ist weil ich das nicht umdenken kann *omg* ... bewundere das was Du da machst wirklich sehr! Das was Du hier in der kurzen Zeit raushaust, da wäre meine Zeit schon durch für den Kurs. Total spannend freue mich sehr, dass Du uns daran teilhaben lässt!

      Deine Reinzeichnung ist wirklich klasse - so akkurat die gebäude ... würde auch so gern mal Landschaften oder Urban sketching versuchen ich bin da total blockiert also bleib ich bei meinen Natur dingen ;)
      liebe Grüße Tanja [malen]
    • Neu

      Tanja schrieb:

      ich drehe auch den Stadtplan dass die Straße genau zur Blickrichtung ist weil ich das nicht umdenken kann *omg*
      Haha, das mache ich aber auch! Ohne Spaß, ich denke immer, dass ich gerade nach Norden gehe/fahre. Weil wenn ich auf einen Plan gucke, denke ich irgendwie immer, der Weg muss ja nach oben gehen. :D ^^ ... suuper Orientierungssinn einfach!

      Die Reinzeichnung sieht klasse aus und ich bin wieder gespannt, was die dazu sagen werden. Bin außerdem gespannt darauf, wenn mehr als Umrisse erlaubt sind ^^
      Liebe Grüße
      Alice [fox]



      [maler] +++ Mein Bilderthread +++ [maler]
    • Neu

      @Wuselwolf ich freu mich wirklich sehr dass du das so durchziehst. Da kannst du stolz auf dich sein. Das ist echt interssant mitzuverfolgen. Vielen dank dafür. :thumbsup: deine Ergebnisse sind echt klasse. :)
      *~*~*Gruß Steffi*~*~*

      [stern-achtung] Auf der Suche nach Perfektion und meinem eigenen Stil. [stern-achtung]

      Meine Bildergalerie
    Amazon Partnerlinks: