Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Reggis Skizzen und Zeichnung. Kritik frei

  • So,

    hier mal ein Thread in dem ich Bilder und Skizzen vorstelle, bei denen ich denke, dass hundert Augen sicher mehr sehen als zwei ;P.


    Als erstes eine minimal ausgearbeitete Skizze. Die Pose hatte ich mir auf Posemaniacs anzeigen lassen, weil ich sowas immer schon haben wollte.

    Ich liebe das Tanzen :). Zunächst, was mir selber auffällt... Die Proportionen stimmen nciht zu 100%. Die Kleidung ist nur angedeutet. Die Hände haben zu viele Finger, weil ich bei Skizzen zu 99% nicht radiere und das meine Art der Korrektur ist :'D. Mal sehen, was noch so kommt.

    Ach ja, Haare zeichnen kann ich nicht, aber irgendwie müssen alle Frauen bei mir lange Haare haben XD.


    taenzerinklein1kjw4.jpg

  • Die Zeichnung gefällt mir sehr gut. [klatsch]


    Eine schlanke Frau im Rausch des Tanzes. Man sieht die Bewegung. Der Oberkörper ist toll geworden.


    Ein paar anatomische Sachen fallen mir auf, aber das hast du ja selbst schon gemerkt.


    Z. B. Die Füße sehen etwas grob aus. Der rechte Arm wirkt etwas lang.


    An den Haaren kann man noch etwas verbessern. Sie sehen etwas strähnig aus.


    Die Perspektive ist schon kniffelig.


    Eine schöne Zeichnung. [doppel-daumen]

  • Die Pose gefällt mir gut und die hast Du auch ausgewogen gezeichnet.

    Die Korrekturen hast Du bereits aufgezählt.


    Lange Haare finde ich gut, aber sie sollten m.E. dann irgendwie "gebündelter" sein. Selbst wenn die Frau aus dem Schwung heraus anhält, würden die Haare nicht so breitgefächert fliegen.

  • Elwa

    Danke dir :).


    Kellerassel

    Danke :). Ja, ich und Gliedmaßen >.<.

    Mit Händen habe ich mich schon angefreundet, Füße lasse ich immer noch lieber weg oder deute sie an ;P.

    Ich dachte die ganze Zeit der andere Arm könnte länger sein, aber du hast Recht.


    Himmelblau

    Stimmt. Glaube das mit dem Schwung bei Haaren muss ich mir nochmal genauer überlegen, danke :)

Amazon Partnerlinks: