Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Beiträge von Icewolfi

    crashed_angel:
    Dieses Elitedenken kann ich nicht ab [daumen-runter] Gerade weil jeder Maler/Zeichner seinen eigenen Stil hat....
    und in besagtem Forum gab es durchaus Leute, die im gleichen Stil gezeichnet haben wie ich!
    Klar, auch ich habe ein Bedürfnis nach Selbstdarstellung, aber wie gesagt, ich hab nicht den Anspruch perfekt sein zu wollen und es ist auch eher ein Hobby für mich... Anfängerin bin ich nicht, aber auch als Fortgeschrittene ist man nicht vor Fehlern gefeit! ;)
    Wenn man die Mühe wertschätzt, die ich mir für ein Bild oder ähnliches als Gesamtwerk mache, und Anmerkungen zu Details macht, die noch ausbaufähig sind, das ist wiederum ECHTE Kritik, die mich auch weiter bringt...


    Machen wir noch weiter mit den nächsten Sachen:
    Ich hab ja in meinem Vorstellungsthread schon angemerkt, dass ich auch Acrylmalerei mache, allerdings beschränk ich mich dabei nicht nur auf Leinwände ^^
    Beispielsweise sammle ich ab und an Steine und male darauf mit Acryl Tiermotive, je nachdem was so auf die Form des Steines passt...
    Das kann dann zB so aussehen:
    [img width=750 height=562]https://fc03.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d7xx2ah.jpg[/img]


    Ich gestalte mit Acryl zudem noch gerne leere Zigarrenkisten....zB die hier, die ich für meine Teebeutel benutze:
    [img width=750 height=562]https://fc03.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d80hfdf.jpg[/img]

    Vielen vielen Dank für die mutmachenden Worte!
    Hab vor Jahren mal schlechte Erfahrungen machen müssen in nem anderen Kunstforum, wo meine Zeichnungen als "lieblos" kritisiert wurden und behauptet wurde, ich würde nicht dazulernen....wobei im Nachhinein denke ich, dass das unter anderem daran gelegen haben könnte dass ich damals noch keinen Scanner hatte und die Bilder abfotografieren musste, wodurch Details verloren gingen....

    *meld*
    Ich hab auch schon Speckstein geschnitzt, und nicht nur ein Mal ^^
    Als Tipp könnte ich weitergeben dass es sich anbietet, bei dem was man schnitzen will nach der naturgegebenen Form des Steines zu gehen, also einfach den Stein in die Hand nehmen, von allen Seiten drehen, bisschen die Phantasie spielen lassen und rausholen, was in ihm steckt- so mache ich es zumindest, wenn ich denn mal Speckstein in die Finger kriege!


    Auf diese Weise habe ich mir zB eine Buchstütze geschnitzt:
    [img width=750 height=562]https://fc08.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d4ftoje.jpg[/img]
    Hatte den Rohling in der Hand und da war ein Spalt oben drin, der mich eindeutig an ein heulendes Wolfsmaul erinnerte, also habe ich das Ganze zum Wolfskopf ausgearbeitet....


    Oder dieser Wolfswelpenkopf als Briefbeschwerer, da hab ich es ebenso gemacht:
    [img width=750 height=562]https://fc07.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d643d0g.jpg[/img]
    (nicht wundern über die miese Bildqualität, aber das Foto wurde damals noch mit meinem alten Handy geknippst [keine-ahnung] )

    Danke auch dir!
    Wenn ich was neues gezeichnet hab wird es selbstverständlich auch hier gepostet (sofern ich damit so zufrieden bin dass ich mich traue es zu präsentieren, hehe..)
    Bis dahin buddele ich weiter Sachen aus der Mottenkiste aus :D


    Wobei das erste jetzt gar nicht mehr all zu lang her ist ^^

    Ein mit Aquarellkreiden gemalter Silberfuchs (der mMn mehr nach Waschbär aussieht, aber psst! xD) von vor einigen Monaten..


    Hin und wieder wage ich mich auch mal an Fantasythemen, zB hier:
    [img width=546 height=750]https://th02.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d71j9mq.jpg[/img]


    Noch so ein "Flugwölfchen" mit detailliertem Hintergrund (und ja ich weiß, die Proportionen konnte ich auch schon mal besser xD )
    [img width=750 height=546]https://fc02.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d77f36k.jpg[/img]

    Kenne mich jetzt nicht wirklich mit Digital Art aus (versuch mich ab und an mal darin, aber eher seltener als die traditionelle Variante)
    Aber:
    Solche Fantasylandschaften sind genau mein Ding [bravo] Gerade wenn auch Drachen dabei sind...
    Auf DeviantArt landet sowas bei mir des öfteren in den Favs!

    So neu sind die nicht, aber danke^^


    Der Ausdruck von der Ratte ist so gewollt, hihihi :D
    Find das immer so faszinierend, wie die ihre Vorderpfoten wie kleine Hände benutzen....

    Danke!
    Du willst mehr davon? Kein Problem, kriegst du....muss mal was raussuchen von meiner DeviantArt Seite....


    [img width=750 height=562]https://fc08.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d86un7l.jpg[/img]
    ne Schneeeule


    [img width=750 height=562]https://fc02.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d86d2y9.jpg[/img]
    schwarz-weißes Katzilein :D


    [img width=750 height=562]https://fc00.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d85yvn6.jpg[/img]
    Pinguin


    [img width=750 height=562]https://fc06.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d859r6c.jpg[/img]
    Fennek (ich liebe die Viecher so!)



    Graufuchs


    Vom Raben kommt selbstverständlich auch ein Bild, sobald er fertig ist!

    Hallo,
    neben dem Zeichnen bin ich außerdem riesiger Bastelfreak, hänge mich die letzte Zeit da sehr intensiv rein...
    Vor allem beschäftige ich mich viel mit dem Trockenfilzen und baue Posable Art Dolls, das sind Künstlerpuppen die durch ein "Skelett" aus Draht beweglich sind.
    Wollte mal ein paar Beispiele davon zeigen:


    [img width=750 height=562]https://fc05.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d89dhsz.jpg[/img]
    Lila Drachenbaby :D


    [img width=750 height=562]https://fc01.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d89ec30.jpg[/img]
    Noch ein Drache, aber eher in Richtung Quetzalcoatl/geflügelte Schlange


    [img width=750 height=562]https://fc03.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d895s8l.jpg[/img]
    türkiser Seedrache


    [img width=750 height=562]https://fc06.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d88gzpi.jpg[/img]
    Rotfuchs


    [img width=750 height=562]https://fc03.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d89kss2.jpg[/img]
    mein bisher aktuellstes Projekt, wie unschwer zu erkennen ist es ein kleines Luchsbaby...


    Aktuell sitz ich auch schon wieder am nächsten, wird diesmal ein Rabe :D


    Wenn ihr wollt kann ich auch von den schon länger fertigen Sachen welche zeigen!

    Danke!


    Bezüglich Marker noch mal, ich besitze auch ein paar Copic-ähnliche Marker (Billigmodelle ausm Tchibo, wurden mir dieses Jahr zum Geburtstag geschenkt :D ) hatte ich vergessen....

    Danke, ihr seid echt lieb!


    Fireplanet12: Der Wolf springt gerade aus dem Schnee, deswegen sieht man auch die Hinterpfoten nicht....
    Zeitliche Abstände? Puh, da hab ich den Überblick verloren xD Ganz sicher die meisten von denen die ich im letzten Beitrag gezeigt hab dieses Jahr im Frühjahr/Sommer und der Wolf mit dem orangen Farbverlauf im Hintergrund ist vom letzten Jahr.
    Ich habe für die Bilder Bunt- und Aquarellstifte benutzt und die Feinheiten noch mit einem dünnen schwarzen Marker nachgezogen, bei einigen habe ich die Hintergrundfarben mit einem angefeuchteten Finger vermischt (für sowas sind Aquarellstifte ja da^^ )
    Wie man sehen kann, mag ich sehr gerne Farbverläufe als Hintergründe. Wenn ich keinen detaillierten Hintergrund zeichne -so wie bei dem Winterwolfsbild- suche ich mir einige Farben aus die meiner Meinung nach zum Motiv passen und male den HG dann damit...
    denn ein ZU überladener Hintergrund kann manchmal sehr vom Hauptmotiv ablenken!


    BTW, das zweite Bild aus meinem ersten Beitrag, das mit dem türkisen Aquarellhintergrund, ist übrigens ein Polarfuchs^^
    Die haben manchmal so Schattierungen im Fell (sogenannte "Schattenfüchse") die mich an einen Husky erinnern -am meisten dann wenn auch noch beide Augen blau sind- und ich find das so süß dass ich unbedingt einen zeichnen musste :3
    Wie sowas in echt und lebendig aussieht, kann man hier gut sehen: https://woxys.deviantart.com/a…-arctic-fox-pup-126991677



    Als nächstes zeig ich mal ein Beispiel, wie meine S/W Zeichnungen aussehen (können) :
    [img width=537 height=750]https://th09.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d859ml4.jpg[/img]
    Hier ein Fuchswelpe, der vorsichtig aus dem Bau rauslugt und schaut ob die Luft rein ist ^^
    Habe ich ganze zwei bis drei Tage dran gesessen und immer ein Stück weitergezeichnet, wenn ich Zeit und Lust hatte. Vor allem die Blätter waren eine Heidenarbeit, ich sag´s euch!


    [img width=546 height=750]https://th07.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d76kk3t.jpg[/img]
    Eine Huskyratte mit einem Stück Apfel, war ein Privatauftrag aus meinem Bekanntenkreis für ein Tattoodesign...


    [img width=546 height=750]https://th09.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d6oik51.jpg[/img]
    Diverse Vogelskizzen von letztem Jahr... (Ja, ich mag unter Anderem auch Vögel sehr gern!)

    Danke für die nette Begrüßung[bravo]


    BlueThunder: Kann dir nur zustimmen, man lernt am besten durch´s Machen, und nur wenn man am Ball bleibt, entwickelt man sich weiter!


    JuniW: Ich hab bei DA einige Watcher, die regelmäßig das kommentieren, was ich hochlade....und das ist auch gut so, denn die meisten die mich da abonniert haben kommentieren gar nicht oder machen nur "Fav&Run"....denn wenn jemandem was gefällt, möchte ich schon auch wissen warum!
    Genau so halte ich es mit Kritik: Kommentare wie "Das ist hässlich" "Du kannst nix", "lern erstmal zeichnen" usw. sehe ich nicht als echte Kritik, sondern nur als stumpfe Beleidigung, die auf Dauer nur demotiviert und verletzt... Echte Kritik ist für mich eher, Hinweise zu bekommen, wo ich mich verbessern kann (beispielsweise habe ich eine Zeitlang Hintergründe nur in einer Linienrichtung schraffiert, und seit mir -auch bei DA- jemand den Rat gab Kreuzschraffur zu benutzen, auch für Farbverläufe und so, habe ich das mal ausprobiert und meine Zeichnungen gefallen auch mir selbst viel besser weil die Farben dadurch kräftiger sind) Denn Mühe geben tun wir uns ja alle...


    Nightmage: Ich habe ein paar Stabilo Fineliner, möchte mir demnächst aber wieder Zeichentuschemarker von Faber-Castell kaufen, denn die LIEBE ich absolut <3
    Benutze Marker sowohl zum Zeichnen in s/w als auch um bei Farbbildern Akzente zu setzen (so Details wie Augen, Nase, Fellstruktur usw)

    Hier mal eine kleine Auswahl Gezeichnetes von mir, damit ihr mal nen Einblick habt, was ich so mache und in meinen Stil....
    [img width=750 height=546]https://fc01.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d7n2e02.jpg[/img]


    [img width=546 height=750]https://th07.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d7qo9gw.jpg[/img]



    [img width=546 height=750]https://th04.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d795myt.jpg[/img]


    [img width=750 height=546]https://fc04.deviantart.net/fs…arcticicewolf-d6m10wc.jpg[/img]


    Falls Fragen kommen nur raus damit, ich beantworte sie gerne ^^

    Hallo Leute!
    Bin vor einiger Zeit durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und finde es total interessant, weil ich ein sehr sehr kreativer Mensch bin (mehr dazu gleich^^)
    Nachdem ich länger überlegt habe: trau ich mich oder trau ich mich nicht? habe ich mich entschieden, mich zu trauen!
    Nun zu mir:
    Ich bin ein weibliches Wesen, 28 Jahre alt und habe schon von klein auf Spaß am Kreativen.....
    In dem Bereich bin ich ziemlich vielseitig interessiert, zB zeichne ich (bevorzugt mit Buntstiften, aber auch in s/w mit Bleistift und Markern), habe aber auch im Sommer diesen Jahres das Acrylmalen für mich entdeckt und mache zudem viel im Bereich Basteln/Kunsthandwerk (die letzte Zeit sogar mehr Basteln als Zeichnen :D )
    Und egal was ich mache, es werden in den meisten Fällen Tiermotive, denn meine andere Leidenschaft sind die Tiere. Mag davon ziemlich viele, aber ganz besonders angetan bin ich von Wölfen und Füchsen- stellt euch also drauf ein, dass ihr davon einiges sehen werdet!


    Auch wenn ich schon mein ganzes Leben kreativ bin und mir schon öfter gesagt wurde dass ich eine Begabung hätte, bin ich so ehrlich und gestehe mir ein, dass ich bei Weitem nicht perfekt bin.....aber mal ganz unter uns: Wer ist das schon?
    Deswegen finde ich es nicht verkehrt, das ein oder andere zu lernen^^
    Habe zB auf DeviantArt, wo ich auch aktiv bin, einiges an wertvollen Tipps von netten Menschen bekommen die ich bei meinen Zeichnungen umgesetzt habe...
    Für konstruktive Ratschläge bin ich auf jeden Fall dankbar, besonders dann wenn ich mich mal an neue Motive wage oder neue Techniken/Produkte ausprobieren möchte....
    In diesem Sinne liebe Grüße!
    Eure Icewolfi :)

Amazon Partnerlinks: