Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Beiträge von Christiane

    Hab gerade mal nachgesehen: ich nutze Lyra Art Design 669, Derwent Graphic und FC 9000. FC kannte ich schon.
    Die anderen habe ich einfach mal so bestellt, ohne sie vorher zu kennen, als ich Bleistifte brauchte. Alle sind meiner Meinung nach gut bzw. mir ist noch keiner von denen negativ aufgefallen. Beim Zeichnen benutze ich sie durcheinander (liegen zusammen in einer Kiste). Ich schaue immer nur nach der Härte, die ich brauche.
    Ich versuche mal in nächster Zeit drauf zu achten, ob ich Unterschiede feststellen kann.

    Mir gefällt dein Bild richtig gut. Sowohl von der Farb- als auch von der Flächenkomposition.
    Allerdings sehe ich beim Betrachten immer eine Bassistin. Person und Bild wirken auf mich weiblich.

    Das ist genau meine Hass-Liebe zu Pastell und Kohle.

    Dieser Dreck und kohle empfinde ich noch ein wenig schlimmer...aber die Ergebnisse....*hach*...

    So ist es - kann mir gut vorstellen, dass das mit Kohle noch schlimmer ist. Muss ich mal ausprobieren ;D mit Schutzkleidung!


    angeregt von Kewas super süßem Pudelchen dachte ich mir, ich zeige euch mal die Zeichnung vom blinden Janos.
    Ich habe ihr aus einem ungarischen Tierheim geholt, in dem ein vor sich hin vegetierte. Leider hatte sich die Hoffnung, ihm mit einer OP zum Sehen verhelfen zu können, nicht bewahrheitet. Aber er ist vermutlich schon seit seiner Geburt blind und kommt somit super gut zurecht.
    Ich habe ihn aufgepäppelt und ein super gutes Traumzuhause für ihn gefunden. Er läuft bei seinen Besitzern sogar am Fahrrad und fährt im Wohnmobil mit in den Urlaub. Jedes Jahr bekomme ich 1-2x Nachricht und Bilder von ihm :love:.

    IMG_7913beaklein.JPG

    Der ist echt Zucker. Der Blick bringt einen zum Schmelzen. [klatsch][doppel-daumen]
    Lockige Hunde zeichnen ist "die Hölle"!!!!! Ich hab auch mal einen gezeichnet, allerdings einen Puli/Pudel/?-Mix. Was für eine Arbeit! Und der hatte nicht so lange lockensträhnige Ohren wie dein Pudelchen. Wunderschön, wie du die ausgearbeitet hast.

    Hast du auch noch ein Foto von dem Bild, das die Freundin dann genommen hat? Reine Neugierde![pfeif]

    Oh, da sind ja 2 tolle Kaninchenbilder entstanden. ein Herzinchen und ein Wolperninchen :-)
    Beide gefallen mir sehr gut.

    Kellerassel Sorry, leider habe ich den Namen vergessen. Es war ein Tierschutzkaninchen, das ich aus schlechter Haltung gerettet habe und das gemeinsam mit seinem Bruder ein tolles neues Zuhause gefunden hat. Er hat im neuen Zuhause auch einen neuen Namen bekommen.

    Vielen Dank für eure Zahlreichen Rückmeldungen!
    Das hat mir sehr bei meiner Entscheidung geholfen, vor allem auch, weil ihr so einhellig der gleichen Meinung seid.

    Also habe ich das Bild so gelassen, wie es ist und keine Elemente mehr ergänzt :-)


    Mir fehlt auch nichts. Schönes Bild. Was mich irritiert sind aber die Beine . Ich dachte als ich unten erst schaute an ein Schaaf [ahh]

    Ja, das hast du gut gesehen und stört mich auch etwas. Ich denke, es liegt daran, dass der dicke aber luftige Winterpelz von mir dort nicht perfekt umgesetzt ist. Er wirkt zu den Beinen hin irgendwie zottelig statt luftig leicht. Daher der Eindruck eines schweren Schafpelzes. Immer wieder habe ich Schwierigkeiten mit dem negativ Zeichnen gegen dunklen Hintergrund.
    Ich habe nun noch einmal versucht, mit tupfen mit dem Knetradierer und vorsichtigen einzeichnen von Haaren mit H2/H3 es etwas "luftiger" zu gestalten. Ist noch nicht fotografiert - zeige ich später.
    Ich danke dir auf jeden Fall für deine Rückmeldung.

    Ja, ich finde auch, dass die Pitt Pastellstifte im Verhältnis zu weicheren Stiften und den Kreiden wenig stauben. Auch der Untergrund tut das Seine. Meiner Erfahrung nach staubt es am meisten bei "sandigen" Papieren wie Pastell Card oder Schleifpapier oder Sanfix. Bei Pastellmat oder Velourpapier staubt es weniger. Bei Velourpapier kann man aber kaum verwischen.
    Wichtig ist, dass du den Staub nicht wegpustest, sonder vorsichtig runterrieseln lässt. Daher zeichne ich viel auf solch einer Tischzeichenplatte mit unterem Rand: hier

Amazon Partnerlinks: