Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Beiträge von dryade

    sehr erleichternd, dass es ganz langsam wieder in Richtung Normalität zu gehen scheint! Mir gefällt am besten das Rind (ich weiß gar nicht was das ganz genau für ein Tier ist... :-[) - mit wenigen Linien und gezielten Schraffuren sehr ausdrucksstark zu Papier gebracht... so schön, wie sanft das Tier ausschaut :love:

    genau deswegen finde ich Comics zeichnen auch so wahnsinnig schwer und Comiczeichnungen sehr bewundernswert, weil die Perspektive der Settings wirklich oft sehr schwer aufzubauen ist, ohne dass da was seltsam aussieht! und durch die klaren Randlinien auch die Gegenstände sehr genau verkürzt sein müssen usw. … ^^'' :)))

    (vielleicht mache ich auch deswegen so gerne schummerige Kohlezeichnungen mit fragwürdiger räumlicher Verortung :)))

    Skadi ja, das hatte ich schon befürchtet.. und so feucht-fettige Flecken an den Bilder, das wäre auch schade :-[ und größere Bilder auf Zeichenkarton könnten auch zu schwer werden, denk ich mal :/ vielen Dank für deine Antwort! :)))


    Himmelblau das ist ja mal ne tolle Idee! dann ist man auch superflexibel und kann das ohne langes Rumknibbeln umordnen und so.. [doppel-daumen] werde definitiv mal nach so einer Farbe schauen!

    Ich bin irgendwie in der Hinsicht ein sehr unordentlicher Mensch und die meisten meiner Bilder fliegen in verschiedenen Blöcken oder Mappen wahllos herum .. :)) aber die, die mir am besten gefallen, hänge ich sehr gerne gerahmt an die Wand, nur dass ich momentan noch nicht so viel Platz dafür habe, wie ich gerne hätte... da bin ich nämlich von meinem Job ein bisschen beeinflusst und mag Räume, mit vielen - und am besten auch großen - Bildern drin ;D

    Pinnadeln mag ich nicht so gerne, weil ich es immer schade finde, durch ein Bild zu stechen...[aehhh]


    hat jemand Erfahrung mit diesen Klebekugeln gemacht, die man kneten kann und mit denen man das Bild einfach an so die Wand kleben kann? hält das gut und bleiben da hinterher Flecken an der Wand?[ups]

    So, an diesem regnerischen Nachmittag habe ich mich mal mit den Ärmelfalten beschäftigt... ich muss echt sagen - ich habe für heute definitiv genug von Falten :))

    nP5PmzTief1x5uucA

    Entschuldigt bitte die schlechte Bildqualität, mein Handy ist runtergefallen und irgendwie scheint wohl die Kamera drunter gelitten zu haben [aehhh]


    Sigrid hab mich grad kurz durch deine Kohlezeichnungen geklickt und: du hast wirklich wunderschöne Kohlezeichnungen, man sieht dass du ein Kohlefan bist! [bravo]


    elocin und Wuselwolf stimmt, solche Bilder gibt's doch! bräuchte ich nur noch einen großen Platz dafür.... ;D oder ich frag einfach mal den Vermieter meiner kleinen Studentenbude, ob Deckenfresken erlaubt wären Dominik :))

    ja, mit den Augen bin ich auch nicht so zufrieden, da wird wohl noch ein Zettel dazu kommen.. ich finde es nämlich immer wahnsinnig schwierig, sich vom Rand des Blattes nicht beeinflussen zu lassen und nicht das Motiv am Rand irgendwie zu "zerquetschen" - ich hoffe ihr versteht, was ich meine [augen-roll]:))

    Hallo!

    Ich bin gerade dabei, eine Maria Magdalena zu zeichnen. Vorlage dafür ist ein barockes Gemälde, das ich vor langer Zeit mal irgendwo fotografiert habe, ohne mir den Künstler dazu aufzuschreiben [grummel]


    Zunächst habe ich eigentlich nur nebenbei ein bisschen mit Kohle am Gesicht rumskizziert.. doch dann ist es immer weiter gegangen und größer geworden, sodass ich noch ein Blatt Papier genommen habe.. und noch eines :))


    mBeL6J45d81Bfjvm7


    Das ist das erste Bild, das ich hochlade.. ich hoffe mal, ich mache es richtig und es funktionert!


    LG

    dryade

Amazon Partnerlinks: