Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Nach einigen Wochen Malpause habe ich mich mal wieder an Pastellkreide gewagt.

Hier der Hund unserer Nachbarn, Gerry.

DIN A 4, Koh-i-noor Pastellstifte auf Pastellmat.

Kommentare 9

  • Das macht Mut, auch mal einen (meinen) Hund zu zeichnen,

    So richtig wie hier ins Detail gehen.

    Beeindruckte Grüße

    Von ganz kurz vor den Bergen

    Woifi

    • Vielen Dank Woifi! Ich finde, es macht Spaß etwas zu malen, was man kennt... Ich bin dann besonders genau und kritisch... Und es fällt mir dann auch direkt auf, wenn etwas nicht stimmt, bzw. nicht der Realität entspricht. Ich bin schon gespannt auf Deinen Hund!

      Viele Grüße von ganz kurz vor Frankreich 😉

      Silvie

  • Der ist richtig klasse geworden 👍

  • Der Hund sieht ja so süüüüüüüüüüüüüß aus. Das hast du super hinbekommen. :-)

    • vielen Dank Sammy! Das Bild ist jetzt auf dem Weg zum Hundebesitzer... Ich hoffe es gefällt denen auch 🙈😊

  • awwww...der ist toll geworden. Das Fell hast du super hin bekommen und die Augen wirken sehr lebendig.

Amazon Partnerlinks: