Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Beiträge von BlueThunder

    Aber dann hätte ich ja nur Fälschungen, da ich diese Prägungen nicht habe. Ich habe einige Stifte aus einem Set und einige Einzelstifte. Keine davon tragen einen aufgedruckten Barcode. Es war damals einer als Kleber drauf. Aber das ändert sich bestimmt hin udn wieder mal, je nach dem wann und wo man die Stifte kauft ... naja bin auch mal gespannt auf die Expertenmeinung von Kreativo  [doppel-daumen]

    Bei Amazon gehen bei einigen namhaften Stifteherstellern Fälschungen um. Wie viel hast du denn für das 36er Set bezahlt, wenn ich fragen darf? Denn ein zu günstiger Preis ist leider immer der stärkste Hinweis auf eine Fälschung.


    Schau dir mal die Seite genau an, an der Polychromos steht, dort ist etwas weiter Richtung Stiftspitze was eingeprägt. Diese Prägung fehlt bei besagten 2 Stiften. Scheint als wenn diese beiden ausgetauscht wurden.

    Das finde ich auch komisch, aber eher in der Richtung, dass meine Stifte das nicht haben... auch ein barcode haben meine nicht. Ich glaube eher dass alle mit der Prägung die falschen sind.

    Vielen Dank auch von meiner Seite an dich, der Traumwanderer [jubel]

    Mag das Bild sehr, auch wenn es auch etwas traurig wirken kann, mit dem Nandu am Boden. Wusste auch gar nicht das es im Original so schön schillert...und ich bewundere immer noch deine sauberen Lasuren.

    Freut mich sehr, wenn dir die Blumen gefallen :) Bei mir wachsen gerade auch welche auf dem Balkon..aber manche sind sogar weiß der rosa :D

    Naja das ist jetzt aber nicht ein Bild pro Tag und auch keine Collage xD Bitte versteh das nicht falsch, es ist wirklich interessant, hier deine Entwicklung zu sehen, aber alle anderen werden auch dazu angehalten nicht 10 Bilder auf einmal hier reinzuposten. Es ist einfach eine Flut.

    Wäre es nicht cool, wenn du wirklich eine Collage daraus machst? Oder ist das zu aufwendig, was ich auch verstehen würde. Aber das ist hier gerade echt eine Bilderflut.^^

    Hab das mal mit in dieses Thema verschoben :) (und bitte auf aussagekräftige Thread-Titel achten ;) )


    Radieren wird schwer, das schmiert oft. Auch stört die grobe Struktur der Leinwand meiner Meinung beim Zeichnen. Willst du die Bleistiftzeichnung auf dem Acryluntergrund dann so lassen, oder meinst du das als Vorzeichnung?

    Ja es ist ja ein Unterschied, ob du was raus schickst oder wir was in die Schweiz. Bei uns gibt es auch keine grünen Kleber, sondern nur die Zollinhaltserklärung. Die kommt bei Waren immer drauf. Sobald es keine Dokumente sind, darf man es von uns aus nicht mehr als Brief schicken sondern muss es (auch wenn es ein breifumschlag ist) als Päckchen versenden, mit der Wareninhaltserklärung.

    Das ist unabhängig vom Gewicht ob das ein breif oder ein Päckchen wird. Es kommt rein auf den Inhalt an. Mein "Päckchen" mit dem Bild wiegt auch nur 80 Gramm.


    Gestern ging meine Odyssee weiter xD Also iwie bin ich vom Pech verfolgt in letzter Zeit. ich will ein DIN A5 Umschlag in die Schweiz schicken mit einem Bild. Also: es ist kein Dokument/Schriftstück sagte die erste Dame am Schalter, kostet 9 Euro.

    Dann war ich unsicher, bin heim und nach einem hin und her dachte ich, ok, da hat sie recht, bin ins Internet eine Marke drucken. EU 9 Euro, Welt 16. Wählt man die Schweiz aus kommt ein Spezialpäckchen "S" in die Schweiz für 9 Euro. Alles eingetippt, bezahlt, bekomme keine Druckdaten.

    Warte noch auf Antwort.

    Am nächsten tag also wieder zur Post sagt die Dame: kostet 16 weil Schweiz nicht in der EU. Sag ich: ja das weiß ich aber da gibt's was spezielles und.. NEIN das sind 16 Euro. Hinter mir wieder eine ungeduldige Schlange. Ich dann: Aber online ist das bei 9. Dann ist das falsch!

    Aha. Danke.


    Ich werde das jetzt als Brief als Karte verschicken, weil ich einfach auch die Schnauze voll hab von unserer Post im Moment. Scheint keiner was genaues zu wissen.

    Hm ok, das heißt würde ich auf ein Bild was draufschreiben, wäre es ja nur eine große Postakarte in Din A5 xD Spaß...


    Ok dann weiß ich das Karten z.B. fürs Postkartenprojekt oder Kakaokarten als Brief gehen und größere gemalte Bilder ohne Text sind dann halt ein Päckchen mit 9 Euro.

    Zumindest sagte die Frau bei der Post, das ein gemaltes Bild als Geschenk eben auch Ware sei.

Amazon Partnerlinks: