Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Beiträge von Wuselwolf

    Ich schmeiße es gesammelt mal hier rein, was ich heute alles auf der Modell-Hobby-Spiel-Messe in Leipzig in Workshops gewerkelt habe:


    Alkoholink.jpg

    eine Klappkarte mit flüssiger Alkoholtinte und Stempeltechnik (Das "Alles Gute" ist auf dem Original deutlicher zu lesen.)


    Dekopatch.jpg

    eine mit Dekopatchpapier beklebte Schale


    Leuchtebaum.jpg

    ein "Weihnachtsbäumchen" (ca. 30 cm hoch) mit aufgefädelter Lichterkette und aufgeklebten Holzornamenten zum Aufhängen


    Posca.jpg

    ein Steinchen bemalt mit Posca Acrylmarkern - die Vögel glitzern im Gefieder, was auf dem Foto nicht erkennbar ist. ... Ich kann nicht sauber auf Stein malen, wie man sieht. Ich brauche ebenes Papier. [traenen-lach]

    Stoffbeutel.jpg

    ein Stoffbeutel mit aufgemalten Glitzermotiven durch Schablonentechnik. (Mit den Lamas muss ich noch was machen, die sind so süß!)


    Pouring.jpg

    Das erste mal ein Pouringbild gemacht (Es ist noch nicht ganz trocken, kann sich also noch "bewegen".)

    Als ich das Bild gedreht habe um zu gucken, wie es mir am besten gefällt, sah ich den eis/feuerspeienden Drachen. Ist das cool oder ist das cool?:

    Pouring-Drache.jpg


    Erster Messetag erfolgreich abgeschlossen, würde ich sagen. [huepfies]

    Bekanntermaßen lassen sich nicht mehr viele Schnäppchen auf Messen schlagen, aber ich war heute erfolgreich auf der Modell-Hobby-Spiel in Leipzig:


    Die Papiere nutze ich nicht zum handlettering, sondern zum (Karten) basteln. Soooo schöne Motivpapiere.

    Ich habe 30 Euro bezahlt. Regulär kosten die kleinen Blöcke jeweils 6 Euro und die großen jeweils 10 Euro.


    Das Malbuch kam 10 Euro (regulärer Preis 12,99 €). Einseitig bedruckt auf starkem Papier zum Raustrennen und bei jedem Motiv befindet sich noch ein leeres Zwischenblatt, falls doch mal was durchblutet. Megacooles Konzept.

    Und die Fineliner kamen sagenhafte 18 €! Das ist ein Oberhammerschnäppchen. Ich bin schon lange spitz auf das Set, seit ich in der upcrate-Box mal ein 6er Set drin hatte, aber für den Regelpreis von ca. 44 € habe ich das Set immer liegen gelassen. Der Verkäufer vom Stand meinte auch, das er nicht weiß, wer da die Preise gewürfelt hat. (Ach so, die Packung war beim Verkauf natürlich original verschlossen; ich habe nur schon mal getestet vor dem Foto.)

    bisschen flach wie der Gepard, vor allem an der Brust.

    Ja, das stimmt, aber der Kopf ist dafür umso schöner! [doppel-daumen]

    Ich finde die Kombination von Vogel und Hintergrund so toll. Eigentlich steh ich nicht auf fliegende Pünktchen, aber hier sieht es aus, als kämen die direkt aus dem Gefieder.

    Wie putzig ist das denn! [love]

    Da gibt es dch diese Gummi-Hüpfetiere, wo Kinder drauf "reiten" können. Für so was könnte das Monsterchen glatt Modell stehen.

    Die Farben! [love]

    Die Übergänge in Himmel und Wasser sind dir doch richtig ordentlich gelungen. Es gibt kaum etwas geeigneteres als Sonnenauf-/untergänge zum Übergänge üben.

    Jetzt habe ich mein Vergleichsbild einer Black Tabby Katze auf weißem Papier fertig. Es war wirklich ungewohnt, denn ich habe das letzte mal im Dezember letzten Jahres mit Buntstift auf weißem Papier gezeichnet.

    Verlernt hast du nix!

    Ja, die Originalfellfarbe ist etwas gräulicher, aber das tut deiner Zeichnung keinen Abbruch. Kater Fritz ist definitiv deutlich erkennbar und wunderschön gestiftelt. [bravo]

    Ich werde mich bei den Märchen auch nicht vermehrt mit den Hauptfiguren aufhalten - weil die eben menschlich sind und ich mich damit nicht verbiegen möchte.

    Da wird es bei Alice im Wunderland eher nicht Alice auf mein Papier schaffen, sondern die Grinsekatze oder dergleichen.

    Ja schade. Beim Thema Märchen bin ich komplett raus. Ist ja auch schwierig, ein für alle passendes Thema zu finden.

    Daher fände ich es absolut klasse, wenn man in deinem Stil die Umgebungen/Landschaften/Gebäude der Märchen sieht.

    Weil es schöner ist, wenn man sieht, wie die anderen parallel ein Thema umgesetzt haben, wäre es schön, die Liste von oben nach unten durchzunehmen. Das wären dann 2 Tage pro Märchen (oder ihr lasst auch mal eins aus). ;)

    Hier ging ich davon aus, dass man Märchen 1 an den ersten beiden Tagen im Oktober zeigen soll, Märchen 2 dann an Tag 3 und 4 im Oktober ect.

    Sonst gibt es ja kein "parallel".


    Auch zeitlich versetzt kannst du (andere natürlich auch) die Bilder gerne nachträglich hier reinsetzen, dieses Thema war ja dann der Anlass für das Bild. ;)

    Aber umso besser für mich! :)))

    Juhu, das freut mich, dass dich Yvette meine Geburtstagpost rechtzeitig erreicht hat und dass dir beide Karten gefallen! [juchu]

    Ich bin ja bekennender Kartenbastelfan und bin immer froh, wenn ich "Opfer" finde, denen ich die eine oder andere Karte schicken kann.

    Die Auslosung macht Wuselwolf am 15. oder 16. d.M. , die Adressen werden bis spätestens 16. d.M. abends von ihr per PN verschickt.

    Für den Oktober wird eine kleine zeitlich verspätete Ausnahme geben, da ich erst am 16.10. aus meinem Urlaub zurückkomme, sodass ich erst am 17.10. zum Auslosen die Zeit finde.

    (Es kann sein, dass sie am 16.10. bereits stattfindet, aber ich will mich nicht festlegen, da ich nicht weiß, wann ich an dem Tag genau Zuhause sein werde.)

    Mir fällt da gerade noch eine Variante ein:

    Quellangaben: Schöpfer unbekannt :D


    Das mache ich natürlich nicht aber falls doch, hafte dann ich, weil ich dem Forumsbetreiber falsche Angaben gemacht habe oder ist dann trotzdem der Forumsbetreiber in der Haftung?

    Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob die Frage ernst gemeint ist, denn eigentlich ist die Antwort eindeutig:

    Wo der Urheber unbekannt ist, kann man diesen natürlich auch nicht fragen und hat somit keine Bestätigung, das man sein Werk abmalen und ausstellen darf. Logischerweise wäre das dann auch unter "Fremdes Motiv" oder "FanArt" zu buchen und muss gepoilert werden bzw. darf nur als Link eingestellt werden.

    Das Elefantenbild finde ich rundum gelungen. Ich hätte auch vermutet, das es größer als A4 ist. So viele Feinheiten und Details! [klatsch]


    Ich musste es allerdings in einem Spoiler verstecken. Die Bilder im Geo Magazin obliegen verschiedenen Urhebern. Man müsste explizit nachfragen und ich vermute mal, dass du das nicht hast. [zwinker]

Neueste Artikel

Nightmage
1
Nightmage
0
Amazon Partnerlinks: