Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Beiträge von KleineMoni

    Erstmal sorry das ich mich erst jetzt zu Wort melde meine Karte ist schon länger da , aber ich hatte keine zeit zum schreiben am PC.
    Ich habe meine Karte von @SolJaraSol bekommen, eine Eislandschaft in Aquarell gemalt.
    Dazu hat sie mir ihre Bleistifte vermacht .
    Ganz lieben Dank @SolJaraSol .
    Deine Karte hat nun einen Ehrenplatz auf meinem Schreibtisch.
    001.jpg


    @Elwa es freut mich das dir mein weihnachtliche Bergdorf gefällt.


    es sind wunderschöne Karen zusammen gekommen jede für sich ein richtiges Kunstwerk.

    [danke] Es freut mich das euch allen mein Rezept und das passende Foto gefällt.



    Hmmmmmm das hört sich ja lecker an. [sabber2]


    Da würd ich jetzt gern einen Pfannkuchen mit essen. Jamjam.


    Das werde ich bestimmt mal testen. Das muss unbedingt in das Forenkochbuch. :thumbsup:

    Die Idee mit dem Pfannkuchen ist gut , das werde ich mal testen ich habe ja noch etwas Marmelade ;)

    Sehr lecker! Hab das auch mal probiert, da waren aber noch Walnusstücke und Rumaroma drin..war mir dann aber zu Marzipan-mäßig.
    Dein Rezept klingt sehr fruchtig, das probiere ich mal aus :)

    Mit Nüssen hatte ich auch schon mal , ich hatte kein Rumarome drin sondern richtigen Rum.
    Die Marmelade schmeckt fruchtig und doch durch den Zimt und das Karamellisieren schön winterlich :D



    Und wo ist mein Kostepröbchen? [sabber2]
    Das klingt sehr lecker fürs Frühstücksbrötchen. Danke für Rezept und Foto!

    Mmmm ein Kostpröbchen :rolleyes: mal auf den Stuten schmier und rüber schieb :D

    Ich hab eigentlich auch gezeichnet gemeint. :D


    Vielleicht mag es kleine Moni oder jemand anderes es auch zeichnen. ^^


    Wenn es jemand anders möchte gerne ich komme so schnell sicherlich nicht dazu :huh:

    Ich bin echt begeistert was wie ihr so eure Rezepte dargestellt habt .
    und einige schreien ja danach mal getestet zu werden.



    Ich habe mich fürs Backen entschieden , wenn man mal einen schnellen Kuchen brauch .
    Auch wenn ich sagen muss , das ich meins Künstlerisch nicht so gut finde wie einige andere . aber ich bin ja im Moment froh das ich es überhaupt geschafft habe.


    001.jpg

    Es gibt Leinwände ohne Holz. Sie sind auf eine dicke Pappe geklebt. Bei dem Kunsthaus, das mit "Act" anfängt und mit "ion" aufhört gibt's welche im Formt 24x30 cm im Dreierset für unter 2 EUR (Stichwort "Malerleinwand"). Größere Formate habe allerdings noch gesehen. Wenn man mit Stiften auf Leinwand mit Holzrahmen zeichnet oder gar radieren will, besteht die gefahr, dass die Leinwand gedehnt oder sogar reißt.


    @KleineMoni hat eine solche Leinwand bekommen. Vielleicht kann Sie auch etwas dazu sagen.

    wenn auch später , aber ich kann .
    Die die Georg von Action meint sind mega , das Dreier Pack kostet keine 2€ ,man brauch sie nicht Grundieren und getestet .
    Ich habe sie schon Bleistifte und Marker Hier und Pastellkreide Hier.
    Ich kann nur sagen diese Leinwände sehr fein sind .


    Ich weiß nicht wie deine beschaffen ist .
    Was ich Dir raten kann, drehe sie doch einmal um und mache eine mal probe von hinten auf dem Rahmen , auch wenn du so nur eine Kannte von 1 cm hast merkst ob es gehen würde oder nicht.
    So habe ich das bei meinen anderen Leihnwänden gemacht um zu Testen ob sie für die Materialien mit denen ich malen wollte geeignet sind ;)

    Die Karte ist richtig toll geworden .
    ich muss mal sagen wenn ich so sehe , was du für Fortschritte machst . RESPEKT


    Da war ja noch was :rolleyes:

    ..........


    Gibt es hier überhaupt User die den Anspruch haben Fotorealistisch zu zeichnen? ja @brockel und @KleineMoni oder? Würde mich mal interessieren wie das bei euch mit dem radieren ist und wie stark der Druck ist dass es zu 100% wie das Foto aussieht!

    Erstmal Sorry das ich erst jetzt dazu was schreibe.
    Fotorealismus hat für mich in einigen Bereichen schon etwas faszinierendes , aber bis ich da mal ankomme , werden bestimmt noch viele Blätter gefüllt werden und ob es überhaupt irgendwann mal klappt ist noch etwas ganz anderes .
    Wenn nicht dann ist es so , mit den meisten Bilder die ich ja zeige bin ich schon recht zufrieden , man darf schließlich auch sehen das es gemalt ist .
    Außerdem so wie ich die Ausreister nach oben habe habe ich sie auch mal nach unten . ;)
    Ich mache mir da auch selber keinen Druck , warum auch solange ich auf dem Bild das wieder finde was darauf sollte ist alles gut. :D


    Ich bewundere die menschen die kein Radiergummi brauchen , ich gehöre nicht zu denen ich liebe es zu radieren zum Teil bekommen meine Bilder auch erst durch , die Radierung und durch das verwischen ihren besonderen kick. :whistling:


    Weißt ich habe es schon mal irgendwo im Forum geschrieben in der Kunst , sind wie in der Liebe alle Legalen Mittel erlaubt, die einen zum Ziel führen. ;)

    Das Bild ist mega , eine wundervolle Tief . ja man kann sich gleich in die Landschaft träumen.


    Das mit den Vogel ist etwas unglücklich, der er beim verwischen gewachsen.
    Aber er mag auch nur dadurch so groß wirken weil die Vogel ja sehr kompakt sind,
    währen sie etwas aus einander würde er wahrscheinlich gar nicht so groß ausschauen.

Amazon Partnerlinks: