Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Beiträge von Macarona

    Den Marpa Jansen Block mag ich auch total gerne.


    Ich verwende gerne das Skizzenbuch DinA3 vom Action, das Papier ist perforiert zum leichter herausnehmen und schön rau.

    Fabriano Tiziano verwende ich auch noch, das ist so mein Standard Papier in verschieden hellen Tönen in DinA3 Packungen.

    Danke schön, werde ich haben.

    Dir auch viel Spaß mit deiner neuen Fliesenpalette [hops]


    Ich habe mir vor ein paar Tagen ein Soft Pastell Set von Koh-i-noor bestellt, damit ich mal so richtig in die Pastellmalerei einsteigen kann.

    Komischerweise stimmen einige Farben nicht mit der Farbkarte von Koh-i-Noor überein.

    Manche Nummern gibt es in der Farbkarte nicht und die Lichtechtheits Sterne sind auch anders.

    Bei meinen Set gibt es viele Farben mit 5 Sternen, die Farbkarte geht aber nur bis 4.

    viele Farben haben auch viel mehr Sterne als sie laut der Farbkarte haben.

    Im ganzen Set von 72 Farben habe ich nur 2 Farben mit 4 Sternen, eine mit 3 und eine mit 2 Sternen. [stern-glotz]


    Ich habe Koh-i-noor schon geschrieben und gefragt, ob sie die Pastellkreiden überarbeitet haben und ob die Farbkarte mal aktualisiert werden kann.

    Soweit ich weiß verzögert Glycerin Austrocknung, ich verwende es als Trockungsverzögerer für Acrylfarben.

    Ochsengalle habe ich dafür noch nie verwendet.

    ich verwende kaum Malhilfsmittel für Aquarell, ab und zu etwas Granuliermedium und das wars.


    Ich war gestern beim IKEA und habe mir diese 10 wasserlöslichen Buntstifte für 3€ gekauft.

    Ich habe schon mal Gouache in Näpfchen abgefüllt.

    Es ging, es ist zwar rissig getrocknet, ich kann aber die Farbe gut anlösen.

    Ich habe ein paar tropfen Glyzerin reingemischt.

    Ich finde dies Set auch gut: Koh-i-Noor Set

    Die Materialien von Koh-i-Noor lassen sich auch einzeln nach kaufen und ich finde die Zeichenmaterialien genauso gut wie von F-C.

    Ich habe das Set auch und finde, dass es alles mögliche zum Anfangen enthält. Die Grafitstifte in dem Set sind wasservermalbar.


    Koh-i-Noor hat auch Aquarellstifte, die auch ganz gut sind. Ein 72 Set kostet meistens so um 35 €.


    Ich empfehle das Fabriano Accademia Zeichenpapier, das gibt es auch als Packung DIN A3 und A4 Blätter das ist auch günstiger als Block.

    Das Papier hält auch gut Wasser aus und ist damit auch gut für Aquarellstifte geeignet.

    Ich verwende es regelmäßig.

    Bei Synthetik Pinseln merke ich, die Unterschiede nicht wirklich.

    Nur das günstige nicht so lange halten und eher die Spitze und Spannung verlieren als die teureren.


    Bei Naturhaar Pinseln merke ich, die Unterschiede schon deutlicher.

    Die Eigenmarken von den Großhändlern sind meistens genauso gut wie von teuren Marken.

    Nur welche, die sehr billig sind, sollten wirklich nicht gekauft werden, die haben meistens gar keine gute Spitze und verlieren auch sehr viele Haare.


    Ich greife auch mal gerne zu günstigen Farben, wenn ich experimentiere oder nur für Skizzen.

    Wenn ich weniger intensive Farben benötige, dann verwende ich auch gerne Studienfarben

    von Pigmenten die schwieriger zu händeln sind wie Phantaloblau PB15:3 und Windsor Violett PV23.


    Bei Papier bin ich nicht so wählerisch.

    Ich mag es nur nicht, wenn ein Papier nichts aushält und so eine sehr regelmäßige Struktur hat, als ob ein Tuch darauf gedrückt worden ist.


    Was ich aber ganz schlimm finde, sind billige Ölpastellkreiden die krümeln sehr und bleiben nicht so gut auf dem Papier haften.

    Das Bild bekommt dann eine unansehnliche Textur.

    Pastellstifte von Generals habe ich noch nie gesehen, kannst du, dann auch bitte berichten wie die sind?


    Ich habe mir letztens bei Amazon ein paar Kleinigkeiten gegönnt.

    eine 25er Packung Etival feinkörnig Aquarellpapier 50x65 cm 200g/m2 für 12,55 €. Bei dem Preis musste ich es einfach kaufen und weil ich dieses Papier sehr gerne mag.

    Ich mache mir daraus eine Aquarellbuch für unterwegs [hops],

    ein Set Maries chinesische Wasserfarben 24 x 12ml Tuben für 14,99 € war auch im Angebot.

    Und eine Tube Lienzos Levante Espanoleto Aquarellfarbe in Türkisblau 8ml für 2,45 €, ich brauchte noch etwas um kostenlosen Versand zu bekommen.

    Ich habe wegen der Geschichte Angst das es die ganzen kleinen Foren nicht mehr gibt.

    Auch wenn ich vermute das sich so ein Gesetz nicht Jahre lang hält.

    Das erkläre ich später, ich muss noch für Klassen Arbeiten lernen.

    Das finde ich auch so schade dran.

    Es hätte potenzial gegeben ein vernünftiges Gesetz auf den wegzubringen was die Rechte der Künstler und Nutzer stärken könnte und nicht der Konzerne.

    Damit es ausgewogen ist.


    Urheberrecht: Ärger im EU-Parlament über verwässerten Schutz für Künstler (Netzpolitik.org)


    Aber es kann noch etwas getan werden. Ich werde auf jeden fall gucken, welcher/e Politiker/in für meinen Bereich zuständig ist und eine Mail hinschicken.

    Das ich sie/ihn/ sonst nicht wählen kann wenn sie/er/ dafür stimmt und werde begründen warum.

    naja, meine haben das, so das ich gleichmäßige Farbflächen nicht so gut hinbekommen.


    So Stifte sind angekommen, die Guang Hui wurden unter einem Eigennamen verkauft und die Artists sehen aus wie immer.


    Bei Amazon ist die eigentlich originale Packung angezeigt worden.

    Fühlen sich aber glücklicherweise so an wie beschreiben von Leuten von YouTube und Amazon.


    Mir war es lieber genau die Richtigen zu bekommen als ein paar Euro zu sparen.


    Die Stifte aus der neuen Artist Packung fühlen sich viel härter an, als die die ich schon länger habe, aber nicht so hart wie die Procolor.


    Das Paket Sa so aus als wäre es runter gefallen. Bei den Stiften ist aber nichts abgebrochen. Es waren so Luft gefüllte Plastik Kissen drin die so oben und an den Seiten rüber gelegt waren.

    Zwerg  


    So kommenden Mittwoch seh ich mir mal den Action bei uns hier an, nur guggen nicht kaufen xdd


    Lieben Gruß Sten

    Leere Versprechungen [pfeif][weg-renn].


    Ich hatte mir letzte Woche zwei Stifte Sets, bei Amazon bestellt und hoffe, dass die gut ankommen. [hops]


    Ein günstigeres Set mit 160 Farben von Guang Hui war 29,99€ für meine Ausmalbücher, mit meinen Fantasia Stiften bin ich schon öfters angrenzen gekommen und brauchte mehr Farben. Die sollten recht weich sein laut einigen Leuten bei Youtube.


    Und eine 24 Set von den Derwent Artists, weil es nur 16,60€ gekostet hatte und ich diese Stifte gerne mag, dann habe ich so die wichtigsten doppelt.

    Das Set könnte ich auch gut unterwegs verwenden, es passt gut in meine Handtasche.

    Mal gucken, ob sich zu meinen etwas geändert hat und diese jetzt härter sind.

    Die Farbzusammenstellung sah auf den Bildern ganz brauchbar aus und den Preis finde ich für diese Stifte recht passend.

    Ich finde die Artist besser als die paar Polycolor von Koh-i-noor, die ich habe.

    Polycolor haben öfter mal Einschlüsse von anderen Farben genau wie die Aquarellstifte von Koh-i-Noor


    Amazon nimmt leider wenig Füllmaterial für die Pakete. [augen-roll]

    Schön das wir helfen konnten [gruppen-umarmung].


    Die Derwent Artist hatte ich mal vor Jahren im Angebot gekauft, damals waren mir die Polychromes mir noch zu viel Geld dafür.


    Ich wolle erst mit günstigeren Stiften anfangen, aber erstens waren die im Angebot, zweitens viele Farben, die hobby/Studien Sets hatten viel weniger Farben

    Drittens es waren viel mehr natürlich Farben als in diesen Hobby/Studien Sets die mehr knalligere Farben haben.

    Viertens hatte ich die Derwent Drawings und Inktense schon und bin mit beidem zufrieden und habe von denen auf die Artist geschlossen.


    Ich kaufe halt gerne Künstlermaterialien im Angebot, um die dann später zu verwenden und schon dazuhaben, als wenn ich später so weit bin und dann gefühlt ewig auf ein Angebot warten muss und/oder sparen muss.
    Für mich sind bei einigen Sachen die Preise vom Angebot eher der Preis, wie viel es wert ist und der normale Preis ist mir zu überzogen.


    Dann hatte ich die erstmal ab und zu als Ergänzung genommen zu den Stiften, die ich schon hatte.

Amazon Partnerlinks: