Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Beiträge von Matze

    Hallo und herzlich willkommen Hedge [winke-winke]

    Was du da schreibst, was dir in deiner Kindheit widerfahren ist. Finde ich furchtbar, ganz übel und traurig. Gut das du darüber hinweg bist und dir ein netter Mensch geholfen hat, in dem du erkannt hast das du ein umerzogener Linkshänder bist. Meiner Frau ging es ähnlich. Sie wurde auch darauf getrimmt mit rechts zu schreiben, obwohl sie Linkshändlerin ist. Nun ja, heute kann sie mit links und rechts schreiben, beides gleich gut. Ist also den meisten Menschen überlegen.[doppel-daumen]

    Find ich super das du das zeichnen entdeckt hast.

    Nur Mut, uns deine Zeichnungen zu zeigen. Hier sind alles liebe Leute die dir jeder Zeit mit Tipps und Rat beiseite stehen.

    Disord habe ich schon Jahrelang. Benutze ich in letzter Zeit wieder öfters. Man kann sich prima damit über Mikrofon unterhalten und schreiben.

    Könnte also auch über Disord mit teilnehmen.

    Headset habe ich nur keine Kamera.

    Kontrastreicher werde ich versuchen, man sieht leider beim gelben buchstaben das Giraffenfell nicht. Aber ist es nicht klischeehaft, Afrika nur mit seiner Wildniss darzustellen??

    Gelbe Buchstaben passen doch perfekt zu ein Giraffenfell . Da brachst du nur noch große braune Flecken drauf machen. [tanz]

    Klischeehaft?

    Das kann schon so sein. Aber Afrika hat nun mal schöne Tiere.[na]

    Du könntest zB. als Alternative typische Afrikanische Muster einsetzten.


    Kritikpunkt noch.

    Dein Herz solltest du saubere darstellen. Sieht sehr unsauber aus.

    Sehr schön gemalt, der Blumenkohl. :thumbup:

    Finde. Das hast du sehr gut hinbekommen die kleinen Röschen darzustellen. War bestimmt schwierig das so gut zu machen alleine durch die Schatten zu malen.

    Das Bild würde sich gut in einer Küche machen. Davon eine ganze Reihe an verschieden Gemüse...kann ich mir vorstellen. *gg*

    Hoffentlich habe ich mich verständlich ausgedrückt. 😊

    Nicht ganz ;)

    Die Druckeinstellungen vom Stylus und Deckkraft im Programm selbst, sind unterschiedliche Sachen.

    Das ist mir schon bewusst. ;) Deswegen fragte ich ja. Ob dein Pen so eingestellt ist, das er auf Druck die Transparenz ändert?

    Mein Stylus ist drucksensitiv. Mit dem Druck ändere ich aber nicht die Deckkraft, sondern die Menge der Farbe. Das kann man gut bei den Texturpinseln sehen. Abhängig von der Druckkraft, ändert sich die Textur.

    Mein Pen ist so eingestellt. Um so mehr ich den Pen aufdrücke um so dicker (breiter) wird der Pinsel.

    Also kann ich mit den Druck, von einer dünnen Linie zu einer maximalen dicken Linie nahtlos malen.

    Ich habe mir jetzt auf YT angesehen was der Unterschied zwischen Opacity (Deckkraft) und Flow (Fluss) ist. Weil mir auffiel das du den Opacity auf 25% hast.

    Den Flow habe ich nie beachtet. [rofl-2]

    Habe bisher nur immer mit der Transparenz getestet, wo man den Pinsel immer absetzten muss um etwas mehr Farbe aufzubringen.

    Mit den Flow kann ich jetzt, ohne den Pinsel abzusetzen mehr Farbe auf einer bestimmten Stelle auftragen. Das ist ein Großer Unterschied.

    Hoffe das habe ich jetzt so richtig verstanden und kann mit den Flow bessere Bilder malen.

    Ich habe jetzt zu mindestens etwas neues hinzu gelernt. Danke DeGrafo . ;)


    den PS 3 gibt es umsonst im

    Ich glaube das ist nicht ganz richtig. PS 3 kann man sich kostenlos herunterladen...ja.

    Aber nach einer gewissen Zeit ( glaube 4 Wochen) musst du dir einen Aktivierungscode besorgen und somit das Programm bezahlen um es weiter nutzen zu können.

    Seit ein paar Jahren kannt du Ps 2 auf Dauer verwenden ohne etwas zu bezahlen dafür. Aber selbst Ps 2 darfst du dann nur weiter benutzen wenn du schon eine Version von ein Ps besitzt. ;)

    Sehr gut DeGrafo :thumbup:

    Jetzt kann ich doch mal etwas lernen von dir. Kann zwar einige Schritte nicht ganz nachvollziehen, da die Ebenen zu schnell wieder weg sind. Aber auch so geht es. Wenn ich etwas mehr Zeit habe schau ich mir das mal mit viertel Geschwindigkeit an. ;)

    Interessant finde ich das wie du colorierst . Wie du mit den Laso arbeitest und dann, mit den daraus erzeugten Eben arbeitest.

    Eins verstehe ich bloß nicht ganz.

    Deine Pinsel hast du in der Deckkraft auf 100 %. Trotzdem malst du alles schwach transparent.

    Ist bei der den Pen so eingestellt das er auf Druck die Transparenz ändert?


    ps. sehr schönes Bild was du da gemalt hast. Das ist doch Don Quijote :) oder ?

Amazon Partnerlinks: