Amazon Partnerlinks:  
 
 
 

Bilder privat verkaufen: Rechtliches & Steuern?

  • Ihr Lieben, da ich im Internet nichts genaues für meinen Fall finde und mich generell überhaupt nicht auskenne, möchte ich euch hier etwas fragen.


    Zu meiner Situation:


    Ich zeichne/male am liebsten privat und als Hobby, aber habe die letzte Zeit immer ca. einmal im Monat eine Auftragsarbeit zu einem Preis von 10-15 Eur gemacht. Ich wurde also gefragt ob ich dies oder das machen kann, habe den Preis genannt, es mir zahlen lassen und anschließend das Bild gemalt/gezeichnet.


    Man fühlt sich wirklich geehrt, wenn man gefragt wird, macht dies natürlich auch gern, aber es kostet nunmal Zeit und umsonst möchte man sowas ja nicht machen. Ich hoffe, ihr wisst was ich meine.


    Gern würde ich, wenn ich sowas in Zukunft mache, gern in einer Rechnung /einem Vertrag festhalten, wo Preise und Regeln etc. festgehalten werden.


    Meine Fragen nun:

    Ich möchte das definitiv nicht beruflich machen, wirklich nur 1x im Monat weiterhin für max. ich sage mal 50 Eur. Muss ich mich dafür irgendwo anmelden (als Freiberufler, Künstler etc.)?


    Habe ich bei den Beträgen steuerliche Abgaben?


    Was müsste ich sonst noch beachten? Erzählt mir gern mehr dazu!

Amazon Partnerlinks: